ICAN erhält Friedensnobelpreis 2017 in Oslo

Im "Dienst der Menschheit"

ICAN erhält Friedensnobelpreis 2017 in Oslo

ICAN erhält Friedensnobelpreis 2017 in Oslo
Unicef: Digitale Welt für Kinder sicherer machen
Unicef: Digitale Welt für Kinder sicherer machen

Finanzwelt adelt Bitcoin - doch das Chaos lässt nicht nach

Viele Fans haben sich mit Bitcoins eine goldene Nase verdient. Nun gibt es erstmals spezielle Finanzgeschäfte auf die Digitalwährung, die so Teil der etablierten Börsen wird. Was heißt das für die Rekordjagd? Und gefährdet der extrem schwankende Bitcoin die Finanzmärkte?
Finanzwelt adelt Bitcoin - doch das Chaos lässt nicht nach

Netanjahu fordert von Europäern Anerkennung Jerusalems

Seit 22 Jahren war kein israelischer Ministerpräsident mehr zu Gast bei der EU. Fünf Tage nach der Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Trump kommt Netanjahu nun mit großem Selbstbewusstsein. Haben die Europäer ihm etwas entgegenzusetzen?
Netanjahu fordert von Europäern Anerkennung Jerusalems

Friedensforscher: Waffenverkäufe nehmen weltweit wieder zu

Fünf Jahre lang gingen die Waffenverkäufe auf der Welt zurück. Doch laufende militärische Konflikte sorgen für eine Trendwende. Von der profitieren vor allem Rüstungsriesen in den USA.
Friedensforscher: Waffenverkäufe nehmen weltweit wieder zu

WTO-Konferenz beginnt ohne Konsens bei den Hauptthemen

Illegale Fischerei, staatliche Zuwendungen an die Landwirtschaft und der weitgehend ungeregelte Boom des e-commerce liegen als Themen auf dem Verhandlungstisch in Buenos Aires. Mehreren NGOs wurden die Teilnahme von der argentinischen Regierung verwehrt.
WTO-Konferenz beginnt ohne Konsens bei den Hauptthemen

Bono will wieder der Gute sein

Er begeistert Millionen Rockfans, nervt aber auch viele mit seinem Prediger-Pathos. Jetzt wird U2-Sänger Bono Scheinheiligkeit wegen eines Steuersparmodells vorgeworfen. Mit neuem Album im Gepäck bemüht sich der Ire um Schadensbegrenzung.
Bono will wieder der Gute sein
WTO-Vizechef sieht US-Führungsvakuum
"America First": die neue US-Politik belastet die Bemühungen um mehr Freihandel, sagt der deutsche Vize-Chef der WTO. Dabei soll es um Initiativen für Verbraucher gehen: Fisch und elektronischen Handel.
WTO-Vizechef sieht US-Führungsvakuum

Mehr als 200 Künstler fordern Freiheit für Deniz Yücel

Berlin (dpa) - Mehr als 200 nationale und internationale Künstler und Intellektuelle fordern die Freilassung des in der Türkei inhaftierten deutschen Journalisten Deniz Yücel.
Mehr als 200 Künstler fordern Freiheit für Deniz Yücel

Brüssel: ISU schränkt Sportler unerlaubt ein

Wenn Eisschnellläufer an Rennen teilnehmen, die vom Weltverband ISU nicht genehmigt sind, drohen ihnen lange Sperren. Nach einer Entscheidung der EU-Kommission bedeutet diese Regelung einen Verstoß gegen die EU-Wettbewerbsregeln.
Brüssel: ISU schränkt Sportler unerlaubt ein

Nagelsmann rechnet mit Abgang von Sandro Wagner

1899 Hoffenheim wird in der Bundesliga-Rückrunde ziemlich sicher ohne seinen Nationalstürmer Sandro Wagner antreten: Trainer Julian Nagelsmann geht davon aus, dass sich der FC Bayern mit seinem Club über die Ablöse einigen wird.
Nagelsmann rechnet mit Abgang von Sandro Wagner

Hoffenheim verabschiedet sich mit Remis aus Europa League

Zum Abschied gab es für 1899 Hoffenheim in der Europa League ein Remis gegen Bulgariens Serienmeister Ludogorez Rasgrad. Während die Gäste in die nächste Runde einzogen, wurde der Bundesliga-Fünfte Letzter der Gruppe C.
Hoffenheim verabschiedet sich mit Remis aus Europa League

Libysche Regierung lehnt Soldaten aus Europa ab

Hunderttausende Migranten sitzen im Bürgerkriegsland Libyen fest - oft unter menschenunwürdigen Bedingungen. Merkel will einen besseren Zugang für internationale Helfer. Doch die Einheitsregierung hat zu vielen dieser Lager selbst keinen Zugang.
Libysche Regierung lehnt Soldaten aus Europa ab

Das Ringen um sichere Banken - und die Folgen für Kunden

Sie gelten als eine der wichtigsten Reformen seit der jüngsten Finanzkrise: Die "Basel III"-Regeln zu schärferen Kapitalanforderungen an Banken. Nun ist im Streit zwischen Europa und den USA um deren Umsetzung ein Durchbruch erzielt.
Das Ringen um sichere Banken - und die Folgen für Kunden

Athen und Ankara wollen Differenzen überwinden

Politisch-diplomatisches Wechselbad: Noch nie haben Griechen und Türken so offen über ihre Probleme gesprochen wie beim Treffen von Tsipras und Erdogan in Athen. Können die beiden Länder ihre Differenzen überwinden?
Athen und Ankara wollen Differenzen überwinden

Bitcoin klettert erstmals über 15 000 US-Dollar

Der rasante Anstieg der Kryptowährung dauert an. Und das, obwohl ein neuer Fall von Diebstahl bei einer Handelsplattform bekannt wird. Anleger schreckt auch dies bisher nicht.
Bitcoin klettert erstmals über 15 000 US-Dollar