Habeck sieht Russland auf Weg zur Niederlage in der Ukraine

Waffenlieferungen

Habeck sieht Russland auf Weg zur Niederlage in der Ukraine

Habeck sieht Russland auf Weg zur Niederlage in der Ukraine
Boris Becker spricht erstmals nach seiner Haft
Welt
Boris Becker spricht erstmals nach seiner Haft
Boris Becker spricht erstmals nach seiner Haft
„Die Zahl der Infektionen wird steigen“ - Ministerpräsident Markus Söder über Wiesn, Corona und Winnetou
Politik & Wirtschaft
„Die Zahl der Infektionen wird steigen“ - Ministerpräsident Markus Söder über Wiesn, Corona und Winnetou
„Die Zahl der Infektionen wird steigen“ - Ministerpräsident Markus Söder über Wiesn, Corona und Winnetou

Experte Neumann zu Putins Krieg in der Ukraine: „Terror ist Teil des russischen Repertoires“

Im Ukraine-Krieg verschieben sich die Frontlinien derzeit kaum. Terror-Experte Neumann erwartet kein schnelles Ende, wie er im Merkur-Interview erklärt.
Experte Neumann zu Putins Krieg in der Ukraine: „Terror ist Teil des russischen Repertoires“

The Kid Laroi nennt Justin Bieber eine „Legende“

Shooting-Star The Kid Laroi ist gerade durch Deutschland getourt. Besonders das Bier machte Eindruck auf den jungen Australier. Schwärmen tut er aber vor allem von seinem Förderer Justin Bieber.
The Kid Laroi nennt Justin Bieber eine „Legende“

Amber Heard beklagt Stimmungsmache in den sozialen Medien

Die Schlammschlacht vor Gericht ist vorüber, der Konflikt zwischen Johnny Depp und Amber Heard jedoch nicht. Die Schauspielerin äußert sich nun erstmals ausführlich im US-Fernsehen.
Amber Heard beklagt Stimmungsmache in den sozialen Medien

WM-Boykott? „Kein Spieler wollte Katar - die Fifa kann nicht machen, was sie will“

Kann man von Fußballern verlangen, dass sie die Katar-WM boykottieren? Wird es Spieler geben, die das Wüstenturnier ablehnen? Fragen an Fußballprofi Ruben Jenssen.
WM-Boykott? „Kein Spieler wollte Katar - die Fifa kann nicht machen, was sie will“

Verstößt Staat mit Infektionsschutzgesetz gegen Verfassung? Sachverständige äußert große Bedenken

Kaum ist das neue Infektionsschutzgesetz da, wackelt es vielleicht schon wieder - Andrea Kießling von der Ruhr-Universität in Bochum äußert Zweifel an der Rechtmäßigkeit der jetzigen Regelungen.
Verstößt Staat mit Infektionsschutzgesetz gegen Verfassung? Sachverständige äußert große Bedenken
Joschka Fischer: Putin „will die ganze Ukraine“
Wladimir Putin ist für Joschka Fischer ein Wiedergänger aus dem 19. Jahrhundert, der die Hegemonie über Europa anstrebt. Um ihm Paroli zu bieten, steht für den früheren Außenminister eines fest.
Joschka Fischer: Putin „will die ganze Ukraine“
People

Halle Berry: „Oscar hat meine Karriere nicht verändert“

2002 erhielt Halle Berry als erste schwarze Schauspielerin den Oscar als Beste Hauptdarstellerin. Nun, 20 Jahre später, blickt sie auf ihre Karriere zurück.
Halle Berry: „Oscar hat meine Karriere nicht verändert“
People

Roland Emmerich: „Der Mond ist schon seltsam“

Zuletzt brachte Roland Emmerich 2019 mit „Midway - Für die Freiheit“ einen Kriegsfilm in die Kinos. Nun kehrt der Macher von „Independence Day“ wieder ins Katastrophen-Genre zurück.
Roland Emmerich: „Der Mond ist schon seltsam“
Politik & Wirtschaft

Ex-Siemens-Chef Kaeser lobt das Landleben - und äußert einen Wunsch für Deutschland

Ex-Siemens-Chef Joe Kaeser spricht im Interview über seinen Abschied und die Herausforderungen, vor denen die deutsche Politik und Wirtschaft aktuell steht.
Ex-Siemens-Chef Kaeser lobt das Landleben - und äußert einen Wunsch für Deutschland
Formel 1

Max Verstappen: „Es ist unglaublich, es ist verrückt“

In einem unfassbar dramatischen Finale krönt sich Max Verstappen zum neuen Weltmeister der Formel 1. Ganz lange sieht Lewis Hamilton wie der Sieger aus - ehe sich doch noch das Rennen dreht.
Max Verstappen: „Es ist unglaublich, es ist verrückt“
Formel 1

Räikkönen über Kumpel Vettel: „Mit Sebastian war es enger“

20 Jahre nach seinem Debüt macht Kimi Räikkönen in der Formel 1 Schluss. „Ich bin sehr glücklich“, sagt der Finne im dpa-Interview. Räikkönen spricht außerdem über Kumpel Vettel und Schumacher-Duelle.
Räikkönen über Kumpel Vettel: „Mit Sebastian war es enger“
Welt

Baldwin zum Todesschuss: „Habe nicht abgedrückt“

Knapp sechs Wochen nach dem Tod einer Kamerafrau an einem Filmset meldet sich Hollwood-Star Alec Baldwin erstmals in einem Interview zu Wort.
Baldwin zum Todesschuss: „Habe nicht abgedrückt“
Formel 1

Mick Schumacher: Hoffe, dass „Gänsehautmomente bleiben“

Mick Schumacher kennt das Gefühl. Er kommt dorthin, wo sein Vater Formel-1-Geschichte geschrieben hat. Wie nun in Brasilien. Dort endete die Karriere von Michael Schumacher.
Mick Schumacher: Hoffe, dass „Gänsehautmomente bleiben“
Politik & Wirtschaft

Schäuble: Gefahr der Wahlkampf-Einflussnahme aus dem Ausland

Die Gefahr sei „relativ groß“: Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble blickt beunruhigt auf eine mögliche Einflussnahme der bevorstehenden Bundestagswahl. Auf Nachfrage äußert er ganz konkrete Sorgen.
Schäuble: Gefahr der Wahlkampf-Einflussnahme aus dem Ausland
Mehr Sport

Buchmann: „Mein Leistungslimit noch nicht ausgereizt“

Eigentlich sollte Emanuel Buchmann bei der Tour gar nicht starten und beim Giro d'Italia aufs Podium. Doch nach dem Sturz-Aus hat sein Team umdisponiert. Der Tour-Vierte von 2019 geht als Joker ins Rennen.
Buchmann: „Mein Leistungslimit noch nicht ausgereizt“
Fußball

Schweden-Star Forsberg: Manchmal reicht ein genialer Moment

Einer wie Emil Forsberg tut den Schweden gerade jetzt gut. Besonnen, beruhigend, aber auch fest entschlossen. Der Profi von RB Leipzig weiß genau, was er mit Schweden bei der EM erreichen will. Die titellose Saison stachelt ihn auch noch mal an.
Schweden-Star Forsberg: Manchmal reicht ein genialer Moment
Mehr Sport

Löw vor EM-Start: „Wollen unbedingt ganz weit kommen“

Endstation EM: Joachim Löw schreibt gerade das letzte Kapitel seiner langen Bundestrainer-Geschichte. Vor dem Turnierstart gibt er Einblicke im langen dpa-Interview.
Löw vor EM-Start: „Wollen unbedingt ganz weit kommen“
Fußball

Joachim Löw: „Jetzt fängt die Arbeit nochmal richtig an“

Der hohe Sieg gegen Lettland gibt Sicherheit und Vertrauen. Vieles hat gestimmt im deutschen EM-Team, urteilt der Bundestrainer. Doch noch fehlt die Feinabstimmung.
Joachim Löw: „Jetzt fängt die Arbeit nochmal richtig an“