Bundestag erkennt Verbrechen gegen Jesiden als Völkermord an

Menschenrechte

Bundestag erkennt Verbrechen gegen Jesiden als Völkermord an

Bundestag erkennt Verbrechen gegen Jesiden als Völkermord an
Scholz will Gas aus dem Irak importieren
Politik & Wirtschaft
Scholz will Gas aus dem Irak importieren
Scholz will Gas aus dem Irak importieren
Trotz Terror: Internationales Fußballturnier im Irak sorgt für ausverkaufte Stadien
Politik & Wirtschaft
Trotz Terror: Internationales Fußballturnier im Irak sorgt für ausverkaufte Stadien
Trotz Terror: Internationales Fußballturnier im Irak sorgt für ausverkaufte Stadien

Sicherheitskräfte sterben bei Terroranschlag im Irak

Ein Terroranschlag im Irak hat acht Sicherheitskräfte getötet und zu einer Schießerei mit Anhängern des Islamischen Staats geführt.
Sicherheitskräfte sterben bei Terroranschlag im Irak

IS-Terrormiliz bestätigt Tod ihres Anführers

Abu al-Hassan al-Haschimi, der Anfürher der IS-Terrormiliz, ist gestorben. Er sei „im Kampf getötet“ worden, heißt es. Die Dschihadisten verbreiten bereits einen neuen „Emir“.
IS-Terrormiliz bestätigt Tod ihres Anführers

Australien senkt Terrorwarnstufe erstmals seit 2014

Weil viele radikalisierte Kämpfer nach Syrien und in den Irak reisen, hebt Australiens Geheimdienst die Terror-Bedrohungsstufe im Jahr 2014 auf „wahrscheinlich“ an. Jetzt verzeichnet man einen Rückgang.
Australien senkt Terrorwarnstufe erstmals seit 2014

Türkei setzt Offensive gegen Kurden in Syrien und Irak fort

Die Türkei betont, unter den Opfern ihrer Angriffe in Syrien und dem Irak seien keine Zivilisten - Aktivisten widersprechen dem vehement. Im nordsyrischen Kobane leben die Menschen derzeit in Angst.
Türkei setzt Offensive gegen Kurden in Syrien und Irak fort

Iran verstärkt Truppenpräsenz an der Grenze zum Irak

Der Iran will das Eindringen von „Terroristen“ verhindern und verlegt Spezialkräfte an die Grenze zum Nachbarland. Die Regierung wittert im Irak Unterstützung für die Proteste im eigenen Land.
Iran verstärkt Truppenpräsenz an der Grenze zum Irak
Angriffe auf kurdische Milizen - Was steckt dahinter?
Die Türkei sieht kurdische Milizen als Drahtzieher eines Anschlags in Istanbul - und greift deren Stellungen in Syrien und Irak an. Auch der Iran attackiert Kurden im Nachbarland Irak. Ein Zufall?
Angriffe auf kurdische Milizen - Was steckt dahinter?
Politik & Wirtschaft

Türkei zu Militäroffensive: 184 „Terroristen neutralisiert“

Seit Beginn der jüngsten Militäroffensive der Türkei in Syrien und im Irak sind viele Menschen gestorben - die Opferzahl lässt sich nicht prüfen. Was sind die Motive - und wie reagiert Russland?
Türkei zu Militäroffensive: 184 „Terroristen neutralisiert“
Politik & Wirtschaft

Faeser: Eskalation der Gewalt verhindern

Bei ihrem Antrittsbesuch in Ankara hat sich Innenministerin Faeser solidarisch mit dem Partner Türkei gezeigt - aber dazu aufgerufen, Maß zu halten.
Faeser: Eskalation der Gewalt verhindern
Politik & Wirtschaft

Erdogan erwägt Bodenoffensiven gegen kurdische Milizen

Ankara hat eine lange angekündigte Militäroffensive gegen kurdische Milizen in Syrien und Irak mit Luftangriffen begonnen. Präsident Erdogan kündigt weitere Schritte an.
Erdogan erwägt Bodenoffensiven gegen kurdische Milizen
Politik & Wirtschaft

Türkei greift kurdische Stellungen in Syrien und im Irak an

Die Türkei macht kurdische Gruppen für den Bombenanschlag in Istanbul verantwortlich - und beginnt ihre lange angekündigte Militäroffensive gegen die Milizen in Syrien und Irak.
Türkei greift kurdische Stellungen in Syrien und im Irak an
Politik & Wirtschaft

Ein Jahr nach Parlamentswahl: Irak hat wieder eine Regierung

Nur mühsam gelingt es dem Irak, die lähmende politische Krise hinter sich zu bringen. Eine Regierung steht nun endlich. Aber eine Hauptfigur bleibt außen vor. Turbulenzen sind nicht ausgeschlossen.
Ein Jahr nach Parlamentswahl: Irak hat wieder eine Regierung
Politik & Wirtschaft

Drohnen im Ukraine-Krieg: Sanktionen gegen Iran auf dem Weg

Gerade erst hat die EU wegen der Unterdrückung von Protesten Sanktionen gegen den Iran verhängt. Nun werden weitere Strafmaßnahmen auf den Weg gebracht. Sie hängen mit dem Krieg in der Ukraine zusammen.
Drohnen im Ukraine-Krieg: Sanktionen gegen Iran auf dem Weg
Politik & Wirtschaft

Tausende bei Demonstration im Irak

Exakt vor drei Jahren begannen die blutigen Massenproteste gegen die politische Führung des Irak. Hunderte kamen dabei ums Leben. Heute waren erneut Tausende Iraker auf der Straße.
Tausende bei Demonstration im Irak
Politik & Wirtschaft

Sturm auf Palast in Bagdad: Schiitenführer-Anhänger dringen in Hochsicherheitszone ein

Laut Augenzeugen sind in Bagdad Menschen gewaltsam in den Palast eingedrungen. Das Büro von Ministerpräsident al-Kasimi befindet sich dort.
Sturm auf Palast in Bagdad: Schiitenführer-Anhänger dringen in Hochsicherheitszone ein
Politik & Wirtschaft

Irak: Anhänger von al-Sadr erstürmen Regierungspalast

Bald ein Jahr nach der Parlamentswahl im Irak verschärft sich die Krise weiter. Der schiitische Geistliche Muktada al-Sadr kündigt seinen Rückzug aus dem politischen Alltag an und löst damit neue Proteste aus.
Irak: Anhänger von al-Sadr erstürmen Regierungspalast
Politik & Wirtschaft

Iraks Schiitenführer Al-Sadr fordert Neuwahlen

Ein alter Machtkampf entflammt im Irak aufs Neue. Nach gewaltsamen Protesten und der Erstürmung des Parlaments ruft der Schiitenführer Al-Sadr nun zur „Revolution“.
Iraks Schiitenführer Al-Sadr fordert Neuwahlen
Politik & Wirtschaft

Machtkampf im Irak: Demonstranten besetzen Parlament

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage stürmen Demonstranten das Parlament in Bagdad. In dem Machtkampf geht es diesmal um einen neuen Premier und eine neue Regierung.
Machtkampf im Irak: Demonstranten besetzen Parlament
Politik & Wirtschaft

Machtkampf im Irak: Demonstranten stürmen erneut Parlament in Bagdad

Nach der Parlamentswahl im Irak im vergangenen Herbst tobt ein erbitterter Kampf um die Machtverhältnisse im Land. Nun bestreiken Demonstranten das Parlament.
Machtkampf im Irak: Demonstranten stürmen erneut Parlament in Bagdad