Mutmaßlicher Entführer von Milliardärssohn Würth in Offenbach gefasst

Nach drei Jahren Flucht

Mutmaßlicher Entführer von Milliardärssohn Würth in Offenbach gefasst

Mutmaßlicher Entführer von Milliardärssohn Würth in Offenbach gefasst

Versicherer für Ruhestand erst mit 69

Länger arbeiten, damit die Rente bezahlbar und auskömmlich bleibt? Sonderlich populär ist der Vorschlag nicht - neu auf den Tisch kommt er pünktlich zum Start der Rentenkommission.
Versicherer für Ruhestand erst mit 69

Keith Richards empfahl Wolfgang Niedecken Wodka-Orange

Durch Ernährungstipps ist der Rolling-Stones-Gitarrist in der Vergangenheit nicht besonders aufgefallen. Für Wolfgang Niedecken aber hatte er eine ganz ungewöhnlichen Rat parat.
Keith Richards empfahl Wolfgang Niedecken Wodka-Orange

SUV-Boom lässt Volkwagens US-Verkäufe weiter steigen

Volkswagens Comeback auf dem US-Markt geht weiter. Die Absatzflaute im Zuge des Abgas-Skandals scheint überwunden, auch im Mai legten die Verkäufe zu - wenngleich nicht mehr so stark wie in den Vormonaten. Andere deutsche Hersteller tun sich in den USA indes schwerer.
SUV-Boom lässt Volkwagens US-Verkäufe weiter steigen

Schlafdefizit lässt sich am Wochenende ausgleichen

Schlafmangel kann auf Dauer krank machen. Wer allerdings wochentags zu wenig schläft, kann das Defizit am Wochenende ausgleichen - ohne dass die Gesundheit leidet. Das berichten schwedische Forscher.
Schlafdefizit lässt sich am Wochenende ausgleichen

Auto-Experte: Opel droht zur PSA-Hülle zu werden

Was wird aus Opel? Wenn die Einschätzungen eines namhaften Experten eintreffen, wird von dem einstigen deutschen Marktführer nicht viel mehr als eine Markenhülle übrig bleiben.
Auto-Experte: Opel droht zur PSA-Hülle zu werden
Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63
Mehr Menschen als erwartet nehmen die Rente mit 63 in Anspruch. Streit gibt es darüber, ob das ein Problem ist - oder diese Rentenreform sogar erfolgreicher war als erwartet.
Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63

Zustimmung der Bürger zur EU erreicht Rekordhoch

Vor gut zwei Jahren war die Zustimmung der Bürger zur EU im Keller. Nun sieht das ganz anders aus. Der Brexit könnte maßgeblich dazu beigetragen haben.
Zustimmung der Bürger zur EU erreicht Rekordhoch

Studie: Deutsche sind bei Sonnencreme sparsam

Im Schnitt kauft jeder Bundesbürger nur alle zwei Jahre eine neue Sonnencreme. Doch wächst die Nachfrage allmählich. Anders sieht das bei Selbstbräunern aus.
Studie: Deutsche sind bei Sonnencreme sparsam

Sommer macht Pause - Wechselhaftes Wetter vor Pfingsten

Nach heftigen Gewittern am Muttertag ist nun vielerorts erstmal vorbei mit dem Sommerwetter. Am besten bleibt es im Norden.
Sommer macht Pause - Wechselhaftes Wetter vor Pfingsten

Gottesdienst erinnert an Opfer von Bahnunglück in Bayern

Der ökumenische Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche richtet sich an die Hinterbliebenen der Todesopfer, an die Angehörigen der Verletzten, die anderen Menschen aus dem Unglückszug, an Rettungskräfte und andere Helfer.
Gottesdienst erinnert an Opfer von Bahnunglück in Bayern
Welt

Gewitter und Überschwemmungen am Vatertag

Am Vatertag fielen Ausflüge in einigen Regionen Deutschlands ins Wasser. Es gab Gewitter und heftige Regenfälle. In Teilen Norddeutschlands waren die Feuerwehren im Dauereinsatz - wegen Überschwemmungen. Für das Wochenende sieht es nicht besser aus.
Gewitter und Überschwemmungen am Vatertag

Aufräumarbeiten nach Bahnunglück in Aichach abgeschlossen

Aichach (dpa) - Nach dem Bahnunglück von Aichach bei Augsburg sind die Aufräumarbeiten abgeschlossen worden. Die Sperrung der Strecke zwischen Ingolstadt und Augsburg sei aufgehoben und die Züge rollten bereits wieder, wie die Deutsche Bahn am Mittwochmorgen mitteilte.
Aufräumarbeiten nach Bahnunglück in Aichach abgeschlossen
Welt

Fahrdienstleiter nach tödlichem Zugunglück festgenommen

Ein Personenzug fährt nachts in einen stehenden Güterzug, zwei Menschen sterben. Die Ermittler schließen ein technisches Problem aus. Der Fahrdienstleiter soll verantwortlich sein.
Fahrdienstleiter nach tödlichem Zugunglück festgenommen

Wiesnwirte kämpfen gegen Wucher bei Reservierungs-Verkäufen

München (dpa) - Die Münchner Wiesnwirte wollen verschärft gegen den Wucher beim Weiterverkauf von Tischreservierungen einschreiten.
Wiesnwirte kämpfen gegen Wucher bei Reservierungs-Verkäufen