Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen

Entdeckungstour

Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen

Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen
Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten
Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten
Physik-Nobelpreis für drei Erforscher des Kosmos
Physik-Nobelpreis für drei Erforscher des Kosmos

Kramp-Karrenbauer will längeren Bundeswehr-Einsatz in Mali

Die Gewalt in Mali hat trotz eines internationalen Militäreinsatzes zugenommen. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer besucht die Bundeswehr an ihrem derzeit wohl gefährlichsten Einsatzort. Sie plädiert für ein starkes Engagement.
Kramp-Karrenbauer will längeren Bundeswehr-Einsatz in Mali

Bundesregierung genehmigt heiklen Rüstungsexport an Emirate

Trotz des Drohnen-Angriffs auf Ölanlagen in Saudi-Arabien gilt der deutsche Rüstungsexportstopp für den reichen Wüstenstaat unverändert weiter. Für ein anderes Land der Region scheint sich die Exportpraxis jedoch zu ändern.
Bundesregierung genehmigt heiklen Rüstungsexport an Emirate

CDU sieht ÖVP-Wahlerfolg als Vorbild

Kann die CDU von der konservativen ÖVP lernen? Ja, aber nur bedingt. Deutschland und Österreich seien weder von der Größe noch von der Vorgeschichte der Koalitionen vergleichbar.
CDU sieht ÖVP-Wahlerfolg als Vorbild

Sturm "Mortimer" bremst die Bahn: Stop-and-go im Fernverkehr

Sturmtief "Mortimer" zieht über Teile Deutschlands, vor allem im Norden müssen Bahnreisende Geduld mitbringen. Im Laufe des Montags entspannt sich die Lage wieder.
Sturm "Mortimer" bremst die Bahn: Stop-and-go im Fernverkehr

Lage im Flüchtlingslager auf Lesbos nach Feuertod angespannt

Auf der griechischen Insel Lesbos ist bei einem Brand mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Das Opfer sei bei einem Feuer in einer Containerwohnung gestorben. Unterdessen kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Bewohnern des Lagers und der Polizei.
Lage im Flüchtlingslager auf Lesbos nach Feuertod angespannt
Frankreich trauert um früheren Staatschef Chirac
Mehr als ein Jahrzehnt lang prägte er Frankreich als Staatschef. Seine Landsleute gedenken des Politikers nun auf ganz unterschiedliche Weise.
Frankreich trauert um früheren Staatschef Chirac

Angela Merkel signiert "Kanzlerinnenente"

Kleine Unterbrechung bei der Plenarsitzung: Angela Merkel musste sich um eine kleine Gummiente kümmern.
Angela Merkel signiert "Kanzlerinnenente"

Weltklimarat warnt: Küsten und Inseln verschwinden weltweit

Das ewige Eis oder der Ozean - für viele ist das weit weg. Doch wenn sich die Erde erwärmt, schmelzen die Eisschilde von Grönland und der Antarktis und lassen den Meeresspiegel steigen. Das hat erhebliche Konsequenzen. Experten sind alarmiert.
Weltklimarat warnt: Küsten und Inseln verschwinden weltweit

Nato: Vorerst keine Truppenreduzierung in Afghanistan

Was kaum jemand weiß: Der von den USA angestrebte Deal mit den Taliban sollte auch für die deutsche Truppenpräsenz in Afghanistan erhebliche Konsequenzen haben. Ist es besser, dass er vorerst nicht zustande kommt?
Nato: Vorerst keine Truppenreduzierung in Afghanistan

Ruhani: Trump muss vor Gesprächen neues Vertrauen schaffen

Bei der UN-Vollversammlung geht US-Präsident Donald Trump den Iran hart an. Er macht aber auch deutlich, dass er keinen Krieg wolle. Irans Präsident Hassan Ruhani schließt Gespräche nicht aus - stellt aber Bedingungen.
Ruhani: Trump muss vor Gesprächen neues Vertrauen schaffen

Niederlage für Özdemir: Grüne bestätigen Fraktionsspitze

Der Machtkampf bei den Grünen im Bundestag ist entschieden: Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter bleiben Fraktionschefs. Cem Özdemir ist mit dem Versuch gescheitert, zurück in die erste Reihe zu kommen - kommentiert das aber mit Humor.
Niederlage für Özdemir: Grüne bestätigen Fraktionsspitze

Harrison Ford: "Wir haben die Jugend im Stich gelassen"

Bei seiner Rede vor den Vereinten Nationen hat sich Harrison Ford zwar mehrfach verhaspelt, aber seine Aussagen zum Klimaschutz waren eindeutig.
Harrison Ford: "Wir haben die Jugend im Stich gelassen"

Einbruch und Juwelendiebstahl im Trump Tower

Der Trump Tower gilt als eines der sichersten Gebäude in New York. Und doch konnten Einbrecher Schmuckstücke im Wert von mehreren Hunderttausend Dollar erbeuten. Kurz vor dem Besuch von Präsidenten Trump in seiner Heimatstadt.
Einbruch und Juwelendiebstahl im Trump Tower

Koalition einigt sich auf CO2-Preis und Pendler-Entlastung

Rund 20 Stunden ringen Union und SPD um einen Plan, der die deutschen Klimaziele erfüllen soll. Parallel machen auch Tausende Demonstranten dafür mobil. Nun ist das Konzept da - nicht allen reicht das aber.
Koalition einigt sich auf CO2-Preis und Pendler-Entlastung