Studie: Holocaust ist für viele Niederländer ein Mythos

Nationalsozialismus

Studie: Holocaust ist für viele Niederländer ein Mythos

Studie: Holocaust ist für viele Niederländer ein Mythos
Umwelthilfe hofft auf Aus für Erdgasförderung vor Borkum
Politik & Wirtschaft
Umwelthilfe hofft auf Aus für Erdgasförderung vor Borkum
Umwelthilfe hofft auf Aus für Erdgasförderung vor Borkum
Wenn Asylbewerber monatelang obdachlos sind
Politik & Wirtschaft
Wenn Asylbewerber monatelang obdachlos sind
Wenn Asylbewerber monatelang obdachlos sind

Baerbock für Sondertribunal zu Moskaus Angriffskrieg

Der Internationale Strafgerichtshof kann Kremlchef Putin nicht wegen seines Angriffskrieges auf die Ukraine belangen. Außenministerin Baerbock will das ändern - und ein wichtiges Zeichen Richtung Moskau senden.
Baerbock für Sondertribunal zu Moskaus Angriffskrieg

Rekordjahr für Fahnder am Kokain-Tor Europas: Blutige Folgen

Fahnder stellen in den Häfen von Antwerpen und Rotterdam Rekordmengen von Kokain sicher. Schärfere Maßnahmen haben Erfolg. Aber die Narco-Banden reagieren schnell und brutal.
Rekordjahr für Fahnder am Kokain-Tor Europas: Blutige Folgen

Niederlande und Belgien gemeinsam gegen Drogenschmuggel

Allein im letzten Jahr haben beide Länder 160 Tonnen Kokain sichergestellt. Nun wollen sie ihren Kampf gegen die Drogenkriminalität verstärken und setzen auf gegenseitige Unterstützung.
Niederlande und Belgien gemeinsam gegen Drogenschmuggel

Europäischer Gaspreis fällt auf unter 65 Euro

Das milde Wetter führt zu sinkenden Erdgaspreisen. Am Mittwoch ging es noch ein Stück nach unten.
Europäischer Gaspreis fällt auf unter 65 Euro

Schlaganfall mit 49! Schock-Nachricht von Holland-Ikone Marc Overmars

In Niederlanden ist Marc Overmars eine Oranje-Legende. Nun musste der Ex-Nationalspieler einen gesundheitlichen Rückschlag hinnehmen.
Schlaganfall mit 49! Schock-Nachricht von Holland-Ikone Marc Overmars
Niederlande: König begrüßt Entschuldigung für Sklaverei
Rund 150 Jahre nach dem offiziellen Ende der Sklaverei in niederländischen Kolonien hat sich der niederländische MInisterpräsident offiziell für die Verbrechen entschuldigt - der König schließt sich an.
Niederlande: König begrüßt Entschuldigung für Sklaverei
Politik & Wirtschaft

Teilrückzieher bei Gasprojekt in der Nordsee

Klimaschutz contra Versorgungssicherheit: Die Abwägung ist bei neuen Vorhaben mit fossilen Rohstoffen schwierig. Gegen zusätzliche Gasförderung vor der deutsch-niederländischen Küste gibt es heftigen Widerstand.
Teilrückzieher bei Gasprojekt in der Nordsee
Formel 1

Verstappen zum dritten Mal Holllands Sportler des Jahres

Formel-1-Weltmeister Max Verstappen ist zum dritten Mal zum Sportler des Jahres in den Niederlanden gewählt worden. „Vielen Dank, dass ihr für mich gestimmt habt“, schrieb der 25 Jahre alte Red-Bull-Fahrer bei Instagram.
Verstappen zum dritten Mal Holllands Sportler des Jahres
Welt

Polizei beschlagnahmt tonnenweise illegale Böller

In einer Bunkeranlage an der deutsch-niederländischen Grenze entdecken Ermittler ein Lager mit Dutzenden Tonnen Feuerwerk. Zwei Verdächtige werden festgenommen.
Polizei beschlagnahmt tonnenweise illegale Böller
Politik & Wirtschaft

Holland ringt um Entschuldigung für Sklaverei

Die Niederlande gelten als tolerant und weltoffen. In der Geschichte des Landes gibt es aber eine Schattenseite - Sklaverei. Dafür will die Regierung sich nun entschuldigen. Das führt zu Diskussionen.
Holland ringt um Entschuldigung für Sklaverei
Welt

Niederländische Zollfahnder finden 1,3 Tonnen Kokain

Ein beachtlicher Fund zwischen gewöhnlichen Bananencontainern: Aus Ecuador wurde über den Hafen von Antwerpen tonnenweise Kokain geschmuggelt. Eine Spezialeinheit ermittelt nun in dem Fall.
Niederländische Zollfahnder finden 1,3 Tonnen Kokain
Welt

Frostwetter versetzt Niederlande ins Schlittschuhfieber

In den Niederlanden ist das Schlittschuhlaufen ein Volkssport. Bei frostigem Wetter holen viele nun ihre Schuhe aus dem Schrank. Aber hält der Frost lang genug und wird das Eis auch dick genug?
Frostwetter versetzt Niederlande ins Schlittschuhfieber
Welt

Frau bringt im Flugzeug Baby zur Welt

Freudige Überraschung hoch über den Wolken: In einem Flugzeug der KLM bringt eine junge Frau ein Kind zur Welt. Beiden geht es gut.
Frau bringt im Flugzeug Baby zur Welt
Politik & Wirtschaft

Kontroverse in Niederlanden um Entschuldigung für Sklaverei

Im kommenden Jahr gedenken die Niederlande der Beendigung der Sklaverei im Jahr 1863. Eine zuvor geplante Entschuldigung seitens der Regierung sorgt nun unbeabsichtigt für Wirbel.
Kontroverse in Niederlanden um Entschuldigung für Sklaverei
Fußball

FIFA leitet Verfahren gegen Argentinien und Niederlande ein

Die Disziplinar-Kommission des Fußball-Weltverbandes FIFA hat Verfahren gegen den argentinischen und den niederländischen Verband nach dem hitzigen Viertelfinale bei der WM in Katar eingeleitet.
FIFA leitet Verfahren gegen Argentinien und Niederlande ein
Fußball

WM-Aus? Messi-Streit? Van Gaal geht „unglaublich stolz“

Nach dem WM-Aus erging es den Niederländern nicht groß anders als während des Turniers: Vieles drehte sich um ihren Trainer. Nur diesmal anders, als Louis van Gaal sich das vorgestellt hatte.
WM-Aus? Messi-Streit? Van Gaal geht „unglaublich stolz“
Welt

Amsterdam plant Kiffverbot in Teilen der Innenstadt

Städte wie Venedig, Barcelona und auch Amsterdam laufen Gefahr, zuviele Touristen anzuziehen. In der Grachtenmetropole sollen nun in einigen Bereichen strengere Regeln gelten.
Amsterdam plant Kiffverbot in Teilen der Innenstadt
Fußball

Wütender Messi zu Weghorst: „Was guckst du so, Dummkopf?“

Lionel Messi ist richtig wütend. Er nimmt sich Hollands Doppeltorschützen Wout Weghorst vor. Laut Messi soll dieser provoziert haben.
Wütender Messi zu Weghorst: „Was guckst du so, Dummkopf?“