Darum hat Pegida-Chef Bachmann nun Demo-Verbot

Stadt Dresden untersagt Versammlungsleitung 

Darum hat Pegida-Chef Bachmann nun Demo-Verbot

Darum hat Pegida-Chef Bachmann nun Demo-Verbot

Neuer Prozess wegen Volksverhetzung gegen Pegida-Chef Bachmann

Dresden - Der Prozess wegen Volksverhetzung gegen Pegida-Chef Lutz Bachmann wird neu aufgerollt. Das Landgericht Dresden verhandelt den Fall am 23. und 30. November.
Neuer Prozess wegen Volksverhetzung gegen Pegida-Chef Bachmann

Polizei distanziert von guten Wünschen für Pegida-Demonstranten

Dresden - Die sächsische Polizei hat sich von der Durchsage eines Kollegen distanziert, der Teilnehmern der Pegida-Demonstration am Tag der deutschen Einheit in Dresden einen "erfolgreichen Tag" gewünscht hatte.
Polizei distanziert von guten Wünschen für Pegida-Demonstranten

"Volksverräter" - Pegida-Anhänger bepöbeln Dresdner OB

Dresden - Am Rande der zentralen Einheitsfeiern in Dresden haben Pöbeleien gegen Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) für Aufregung gesorgt. Auch Frauen mit Kopftuch wurden von Pegida-Anhängern angefeindet.
"Volksverräter" - Pegida-Anhänger bepöbeln Dresdner OB

Pegida-Chef Lutz Bachmann zieht nach Teneriffa

Dresden - Der Mitgründer des fremdenfeindlichen Dresdner Pegida-Bündnisses, Lutz Bachmann, will seinen Lebensmittelpunkt offenkundig nach Teneriffa verlegen.
Pegida-Chef Lutz Bachmann zieht nach Teneriffa

Özdemir: Erdogans Arm darf nicht nach Deutschland reichen

Berlin - Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat vor radikalen türkischen Nationalisten in Deutschland gewarnt. Die Auseinandersetzungen in der Türkei nach dem gescheiterten Putsch gegen Staatspräsident Erdogan dürften nicht auf Deutschland überschwappen.
Özdemir: Erdogans Arm darf nicht nach Deutschland reichen
Volksverhetzung: Pegida-Gründer Bachmann verurteilt
Dresden - Im Prozess wegen Volksverhetzung gegen den Gründer der fremdenfeindlichen Pegida-Bewegung, Lutz Bachmann, hat das Amtsgericht Dresen am Dienstagnachmittag sein Urteil gefällt. 
Volksverhetzung: Pegida-Gründer Bachmann verurteilt

Prozessauftakt: Pegida-Chef Bachmann weist Vorwürfe zurück

Dresden - Im Dresdner Amtsgericht hat der Prozess gegen Pegida-Chef Lutz Bachmann begonnen. Der 43-jährige Kopf der islam- und fremdenfeindlichen Protestinitiative ist wegen Volksverhetzung angeklagt.
Prozessauftakt: Pegida-Chef Bachmann weist Vorwürfe zurück

Sind Pegida-Anhänger Rassisten? Die Antwort überrascht

Dresden - Trotz hetzerischer Reden bei der islam- und fremdenfeindlichen Pegida-Bewegung sieht der Dresdner Politologe Werner J. Patzelt deren Anhänger in ihrer Mehrheit nicht als Rassisten.
Sind Pegida-Anhänger Rassisten? Die Antwort überrascht

Weniger Touristen wegen "Pegida-Effekt" in Dresden

Dresden - Der sogenannte "Pegida-Effekt" soll schuld daran sein, dass die Touristen-Zahlen in Dresden erstmals seit sechs Jahren rückläufig sind.
Weniger Touristen wegen "Pegida-Effekt" in Dresden

MVgida-Demo: Reporter ins Gesicht geschlagen

Grevesmühlen - Bei einer Demonstration des fremdenfeindlichen Bündnisses MVgida ist ein Reporter verletzt worden. Ein Teilnehmer des Aufmarsches schlug ihm ins Gesicht.
MVgida-Demo: Reporter ins Gesicht geschlagen

Pegida-Frau lobt den Clausnitzer Mob

Dresden - Bei der allwöchentlichen Zusammenkunft der Anhänger der Pegida-Bewegung, hat sich eine der Wortführerinnen der Gruppe anerkennend über den rassistischen Mob in Clausnitz geäußert.
Pegida-Frau lobt den Clausnitzer Mob

Brennende Autos am Rande von Dresdner Pegida-Demo

Dresden - Die Kriminalpolizei in Dresden hat Ermittlungen wegen Brandstiftung und gefährlicher Körperverletzung rund um die Pegida-Demonstration gestern Abend aufgenommen.
Brennende Autos am Rande von Dresdner Pegida-Demo

Proteste von Legida und Gegnern in Leipzig

Leipzig - Schaufensterscheiben gehen zu Bruch, Pyrotechnik wird gezündet. Zeitgleich zu Kundgebungen des fremdenfeindlichen Legida-Bündnisses und seiner Gegner randalieren in Leipzig Hooligans.
Proteste von Legida und Gegnern in Leipzig

Morddrohungen: Beck stellt Anzeige gegen Pegida

Berlin - Beleidigungen, Hetze, Drohungen: In der scheinbaren Anonymität des Internets verlieren manche Nutzer jedes Gefühl für Recht und Anstand und werden zu Straftätern. Auch bei Pegida wird gehetzt und gedroht.
Morddrohungen: Beck stellt Anzeige gegen Pegida