Radprofi (22) stirbt nach Horror-Sturz bei Schlussspurt - Helm zerbricht

Helm zerbricht an Betonblock

Radprofi (22) stirbt nach Horror-Sturz bei Schlussspurt - Helm zerbricht

Radprofi (22) stirbt nach Horror-Sturz bei Schlussspurt - Helm zerbricht
Schachmann: Rasche Terminsuche für Olympia 2021
Schachmann: Rasche Terminsuche für Olympia 2021
"Schon speziell": Schachmanns großer Triumph bei Paris-Nizza
"Schon speziell": Schachmanns großer Triumph bei Paris-Nizza

Start-Ziel-Sieg: Schachmann gewinnt 78. Paris-Nizza

Valdeblore La Colmiane (dpa) - Maximilian Schachmann hat mit einem Start-Ziel-Sieg als fünfter deutscher Radprofi die traditionsreiche französische Fernfahrt Paris-Nizza gewonnen.
Start-Ziel-Sieg: Schachmann gewinnt 78. Paris-Nizza

Länderspielabgsage möglich - BVB reist separat nach Paris

Das Coronavirus sorgt auch im Sport weiter für Durcheinander. Das Fußball-Testländerspiel zwischen Deutschland und Italien Ende März ist nicht gesichert. Borussia Dortmund ändert vor seinem Champions-League-Gastspiel die Reisegewohnheiten.
Länderspielabgsage möglich - BVB reist separat nach Paris

"Wie Pestopfer": Radteam Cofidis sitzt in Abu Dhabi fest

Abu Dhabi (dpa) - Nach dem Coronavirus-Verdacht bei der abgebrochenen UAE Tour werden die Mitglieder des französischen Radsport-Teams Cofidis nach eigener Aussage willkürlich in Abu Dhabi festgehalten.
"Wie Pestopfer": Radteam Cofidis sitzt in Abu Dhabi fest

Die deutschen Bahnradasse im Olympia-Check

Die Bahnrad-WM in Berlin war für die deutsche Mannschaft auch die Generalprobe für Olympia. Die Sprinterinnen haben den Test mit der Note 1+ bestanden, vor allen Dreifach-Weltmeisterin Emma Hinze hat sich zum Superstar entwickelt. Bei den Männern gibt es noch Arbeit.
Die deutschen Bahnradasse im Olympia-Check

Hinze krönt sich zur Bahnrad-Königin: WM-Triple wie Vogel

Schnell, schneller, Emma Hinze. In Kristina-Vogel-Manier dominiert die erst 22 Jahre alte Sprinterin die Konkurrenz und holt sich das WM-Triple. Roger Kluge und Theo Reinhardt verhindern eine Nullnummer bei den Männern.
Hinze krönt sich zur Bahnrad-Königin: WM-Triple wie Vogel
Kluge und Reinhardt holen Bronze im Madison
Berlin (dpa) - Roger Kluge und Theo Reinhardt haben bei der Bahnrad-WM in Berlin die Bronzemedaille im Madison gewonnen. Den Titel holten sich am Sonntag ausgerechnet die Dänen Michael Mørkøv und Lasse Norman Hansen. Um Mørkøv hatte es im Vorfeld große Aufregung gegeben.
Kluge und Reinhardt holen Bronze im Madison

Friedrichs 500-Meter-Sieg Luxusproblem für den Bundestrainer

Die erst 20-jährige Lea Sophie Friedrich krönt sich zur jüngsten 500-Meter-Weltmeisterin. Bei Olympia bekommt der Bundestrainer ein Luxusproblem. Denn neben Friedrich kämpfen auch Emma Hinze und Pauline Grabosch um zwei Startplätze.
Friedrichs 500-Meter-Sieg Luxusproblem für den Bundestrainer

Frauen-Power im deutschen Team - Friedrich holt nächste Gold

Gold, Silber, Bronze: Die deutschen Frauen räumen bei der Bahnrad-WM in Berlin weiter ab. Im Mittelpunkt steht die erst 20-jährige Lea Sophie Friedrich, die nun jüngste 500-Meter-Weltmeisterin ist.
Frauen-Power im deutschen Team - Friedrich holt nächste Gold

"Wie im Traum": Sprint-Königin Hinze wie einst Vogel

Deutschland hat nach dem Ende der Ära Kristina Vogel einen neuen Bahnrad-Star. Die erst 22 Jahre alte Sprinterin Emma Hinze gewinnt bei der Heim-WM in Berlin zwei Goldmedaillen, am Sonntag winkt im Keirin gar das Triple. Vogel ist begeistert - und sieht Parallelen.
"Wie im Traum": Sprint-Königin Hinze wie einst Vogel

Quarantäne, Absagen, Angst: Sport tief in Corona-Nöten

Die Folgen der Coronavirus-Ausbreitung haben immer mehr Auswirkungen auf den Sport. In der Schweiz wurde hart durchgegriffen, ein deutscher Radsportler sitzt am Persischen Golf in Quarantäne. Auch der deutsche Fußball ergreift Vorsichtsmaßnahmen.
Quarantäne, Absagen, Angst: Sport tief in Corona-Nöten

Coronavirus bei UAE Tour: Ackermann und Kollegen geschockt

Das Coronavirus trifft auch den Radsport. Die UAE Tour in den Vereinigten Arabischen Emiraten wird abgebrochen. Deutschlands Topsprinter Pascal Ackermann und seine Kollegen sind "ziemlich geschockt", wie er im dpa-Interview sagt.
Coronavirus bei UAE Tour: Ackermann und Kollegen geschockt

Zwei Coronavirus-Fälle: UAE Tour abgebrochen

Zwei italienische Teammitglieder sollen bei der UAE Tour positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden sein. Die Veranstalter des Radrennens am Persischen Golf greifen zu drastischen Maßnahmen.
Zwei Coronavirus-Fälle: UAE Tour abgebrochen

Dank deutscher Frauen-Power: Vierer holt Bronze

Zweiter Tag der Bahnrad-WM, zweite Medaille: Nach dem Gold-Coup der Teamsprinterinnen holt sich auch der deutsche Frauen-Vierer Edelmetall. Für den nächsten Erfolg könnte Emma Hinze sorgen, die bereits im Sprint-Halbfinale steht. Die Männer gehen leer aus.
Dank deutscher Frauen-Power: Vierer holt Bronze

Ex-Weltmeister Levy im Keirin bereits ausgeschieden

Berlin (dpa) - Ex-Weltmeister Maximilian Levy ist bei der Bahnrad-WM in Berlin in seiner Spezialdisziplin Keirin bereits im Hoffnungslauf ausgeschieden.
Ex-Weltmeister Levy im Keirin bereits ausgeschieden