Zwölf Soldaten bei Unfall mit Schützenpanzer Puma verletzt

Bundeswehr

Zwölf Soldaten bei Unfall mit Schützenpanzer Puma verletzt

Zwölf Soldaten bei Unfall mit Schützenpanzer Puma verletzt
Großflächiger Stromausfall im Harz
Welt
Großflächiger Stromausfall im Harz
Großflächiger Stromausfall im Harz
Siege für Paderborn und Düsseldorf
Fußball
Siege für Paderborn und Düsseldorf
Siege für Paderborn und Düsseldorf

Zu wenig Ostdeutsche in Topjobs - Bund will gegensteuern

Auch mehr als 30 Jahre nach der Deutschen Einheit geben meist Westdeutsche in den Führungsetagen den Ton an. Das gilt auch für Bundesbehörden, soll aber bald anders werden.
Zu wenig Ostdeutsche in Topjobs - Bund will gegensteuern

DDR-Renten und jüdische Zuwanderer: Antrag an Härtefallfonds

Wer nach der Deutschen Einheit Ansprüche auf DDR-Zusatzrenten einbüßte und jetzt in Armut lebt, kann eine Einmalzahlung beantragen. Dasselbe gilt für Spätaussiedler und jüdische Zuwanderer.
DDR-Renten und jüdische Zuwanderer: Antrag an Härtefallfonds

Explosion in Rettungswache - Schaden in Millionenhöhe

Eine Explosion in einer Rettungswache in Sachsen-Anhalt hat einen Millionenschaden verursacht. Feuerwehr und Rettungskräfte waren mit einem größeren Aufgebot vor Ort.
Explosion in Rettungswache - Schaden in Millionenhöhe

Uba: Im Schnitt keine extreme Feinstaubbelastung an Neujahr

Dicke Luft gab es am Silvestertag allemal. Eine Stadt am Rhein führt in Sachen Feinstaub das Ranking als Spitzenreiter an. Doch extrem belastete das Feuerwerk die Luft offenbar nicht.
Uba: Im Schnitt keine extreme Feinstaubbelastung an Neujahr

Spieler meldet sich nicht - Lotto-Million verfallen

Drei Jahre lang wurde nach ihm gesucht - doch der Lotto-Millionär aus Sachsen-Anhalt blieb unauffindbar. Nun verfällt der Gewinn. Was mit dem unbekannten Glückspilz passiert ist, bleibt ungewiss.
Spieler meldet sich nicht - Lotto-Million verfallen
Importstopp für Rohöl aus Russland in Kraft
Erst kein Öl mehr per Tanker, jetzt auch nicht mehr per Pipeline: Deutschland importiert den Energieträger nicht mehr aus Russland. Die Regierung versucht, Zuversicht zu stiften.
Importstopp für Rohöl aus Russland in Kraft
Politik & Wirtschaft

Habeck für früheren Kohleausstieg auch im Osten

Im Rheinischen Revier wird der Kohleausstieg um acht Jahre auf 2030 vorgezogen. Was aber passiert in den ostdeutschen Braunkohlerevieren?
Habeck für früheren Kohleausstieg auch im Osten
Welt

Vater von Fußballprofi Brünker weiterhin vermisst

Einen Tag vor Heiligabend ist der 61-Jährige zuletzt gesehen worden. Gegen 20.30 Uhr verliert sich seine Spur.
Vater von Fußballprofi Brünker weiterhin vermisst
Welt

„Brocken-Benno“ ist tot: Rekordwanderer mit 90 Jahren gestorben

9.000 Mal hat er den Brocken im Harz bestiegen und einen Rekord aufgestellt. Nun ist „Brocken-Benno“ Schmidt gestorben.
„Brocken-Benno“ ist tot: Rekordwanderer mit 90 Jahren gestorben
Welt

Giftnotruf erwartet mehr Vergiftungsfälle in Heizperiode

Bei den Experten vom Giftnotruf klingelt bislang eher selten das Telefon wegen Kohlenmonoxid-Vergiftungsfällen. Das könnte sich jetzt aber ändern.
Giftnotruf erwartet mehr Vergiftungsfälle in Heizperiode
Politik & Wirtschaft

Halle-Attentäter nach Geiselnahme nun in Bayern inhaftiert

Nach rund zweieinhalb Jahren im Hochsicherheitsgefängnis in Burg sitzt der rechtsextreme und antisemitische Attentäter von Halle nun in Bayern ein. Spezialkräfte brachten ihn nach Augsburg.
Halle-Attentäter nach Geiselnahme nun in Bayern inhaftiert
Politik & Wirtschaft

Noch keine Entscheidung über Verlegung von Halle-Attentäter

Wie geht es weiter mit dem Attentäter von Halle? Wie es heißt, werde die Möglichkeit einer Verlegung geprüft. Er ist derzeit weiter in einem besonders gesicherten Haftraum in der JVA Burg untergebracht.
Noch keine Entscheidung über Verlegung von Halle-Attentäter
Politik & Wirtschaft

Halle-Attentäter hatte Gegenstand aus Papier und Metall

Nach der Geiselnahme im Gefängnis werden nach und nach mehr Details bekannt. Die Anstaltsleiterin schildert Parlamentariern die Vorgänge. Offene Fragen gibt es weiter zu dem Gegenstand.
Halle-Attentäter hatte Gegenstand aus Papier und Metall
Welt

Halle-Attentäter ist Gefängnis-Geiselnehmer von Burg

Er zeigt sich unkooperativ und versuchte zu fliehen: Der rechtsextreme Attentäter von Halle gilt als schwieriger Häftling. Nun brachte er im Gefängnis zwei Bedienstete in seine Gewalt.
Halle-Attentäter ist Gefängnis-Geiselnehmer von Burg
Welt

Lok fährt in Gleis-Baustelle bei Halle - ein Toter

Eine Lok fährt in eine Baustelle. Sicherungsposten und Gleisarbeiter werden erfasst. Ein Mann wird getötet. Die Suche nach den Ursachen läuft.
Lok fährt in Gleis-Baustelle bei Halle - ein Toter
Politik & Wirtschaft

Sachsen-Anhalts Ex-Finanzminister Bullerjahn gestorben

Jahrelang hat er die Politik in Sachsen-Anhalt geprägt - nun ist der frühere Finanzminister Jens Bullerjahn gestorben. Für seinen rigiden finanzpolitischen Kurs erntete er viel Lob, aber nicht nur.
Sachsen-Anhalts Ex-Finanzminister Bullerjahn gestorben
Politik & Wirtschaft

SPD-Spitzenpolitiker Bullerjahn ist tot: „Seine Stimme wird diesem Land fehlen“

Sachsen-Anhalts ehemaliger Finanzminister Jens Bullerjahn ist gestorben. Mitte des Jahres machte er öffentlich, dass er an einer seltenen Krankheit leidet.
SPD-Spitzenpolitiker Bullerjahn ist tot: „Seine Stimme wird diesem Land fehlen“
Politik & Wirtschaft

Soziologe Quent: Mittel der „Letzten Generation“ sind mild

Lahmgelegter Flughafen, blockierter Straßenverkehr - die Aktionen der Protestgruppe „Letzte Generation“ stehen in der Kritik. Soziologe Quent hält die Mittel allerdings für mild.
Soziologe Quent: Mittel der „Letzten Generation“ sind mild