Nur zwei Länder schwächer als Bayern

IT an Schulen so schlecht wie vor Corona – Branchen-Experte: „Wlan so langsam wie Rauchzeichen“

IT an Schulen so schlecht wie vor Corona – Branchen-Experte: „Wlan so langsam wie Rauchzeichen“
Schulen und Kitas in BW: Welche Corona-Pflicht jetzt wegfällt
Region
Schulen und Kitas in BW: Welche Corona-Pflicht jetzt wegfällt
Schulen und Kitas in BW: Welche Corona-Pflicht jetzt wegfällt
Kind krank: Schule in Baden-Württemberg – das müssen Eltern beachten
Baden-Württemberg
Kind krank: Schule in Baden-Württemberg – das müssen Eltern beachten
Kind krank: Schule in Baden-Württemberg – das müssen Eltern beachten

Rassismus an Schule: Klasse nur aus Kindern mit Migrationshintergrund gebildet

„Rassistisches Desaster“: In Sachsen-Anhalt wird eine erste Klasse nur aus Kindern mit Migrationshintergrund gebildet. Politiker:innen und Verbände sind empört. 
Rassismus an Schule: Klasse nur aus Kindern mit Migrationshintergrund gebildet

Recht auf Ganztagsbetreuung in Grundschulen fix: Das müssen Eltern jetzt wissen

Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, dass es künftig bundesweit ein Recht auf Ganztagsbetreuung geben soll. Was das für Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern bedeutet.
Recht auf Ganztagsbetreuung in Grundschulen fix: Das müssen Eltern jetzt wissen

Vermittlungsausschuss sucht Kompromiss im Ganztagsstreit

Kurz vor der Bundestagswahl steckt ein allerletztes Großprojekt der scheidenden großen Koalition noch in schwierigen Verhandlungen fest: Der Rechtsanspruch auf Ganztag in der Grundschule.
Vermittlungsausschuss sucht Kompromiss im Ganztagsstreit

Rheinland-Pfalz: Schon kurz nach Schulstart immer mehr Corona-Infektionen

Rheinland-Pfalz - Der Schulstart ist noch keine Woche her, schon steigt die Zahl der Corona-Fälle an Schulen rasant an. Mittlerweile gelten bereits über 1.000 Schüler als infiziert:
Rheinland-Pfalz: Schon kurz nach Schulstart immer mehr Corona-Infektionen

Schule in der Corona-Pandemie: SPD-Politiker mit drastischer Warnung

Die Coronazahlen in Baden-Württemberg steigen weiter an. Droht deswegen nach den Ferien ein weiterer Schul-Lockdown? Der SPD-Politker Andreas Stoch hat dazu eine klare Meinung!
Schule in der Corona-Pandemie: SPD-Politiker mit drastischer Warnung
Heidelberg: Mobile Luftfilter für Schulen – wie sieht‘s nach den Sommerferien aus?
Noch sind Sommerferien, aber in etwas mehr als vier Wochen starten die Schulen in Heidelberg ins neue Schuljahr. Wie die Stadt die Schulen für den Corona-Herbst wappnen will:
Heidelberg: Mobile Luftfilter für Schulen – wie sieht‘s nach den Sommerferien aus?
Baden-Württemberg

Baden-Württemberg: Schüler müssen zum Präsenzunterricht, sonst droht Ärger

Das neue Schuljahr soll in Baden-Württemberg größtenteils in Präsenz ablaufen. Ausnahmen sind nur unter bestimmten Umständen möglich. Bei unentschuldigtem Fernbleiben drohen Sanktionen.
Baden-Württemberg: Schüler müssen zum Präsenzunterricht, sonst droht Ärger
Baden-Württemberg

Kinderpsychiatrien wegen Corona am Limit: „Müssen uns mit Feldbetten behelfen“

Kinder und Jugendliche hatten lange unter den Lasten des Corona-Lockdowns zu leiden. In Baden-Württembergs Psychiatrien werden die Ausmaße jetzt deutlich.
Kinderpsychiatrien wegen Corona am Limit: „Müssen uns mit Feldbetten behelfen“
Baden-Württemberg

Corona in BW: Gibt es genügend Luftfilter-Geräte für Schulen?

Stuttgart/Ludwigsburg - Schulen in ganz Deutschland sollen im Kampf gegen Corona mit Luftfiltergeräten ausgerüstet werden. Ob der große Bedarf überhaupt schnell gedeckt werden kann?
Corona in BW: Gibt es genügend Luftfilter-Geräte für Schulen?
Baden-Württemberg

Gender-Sternchen: Lehrkräfte sollen mit Schülern Schreibweise vereinbaren

Ob die geschlechterneutrale Form auch an Schulen verwendet werden soll, wird aktuell heiß diskutiert. Baden-Württembergs Kultusministerin erklärt, was für Schüler im Land beim Thema Gendern bislang gilt.
Gender-Sternchen: Lehrkräfte sollen mit Schülern Schreibweise vereinbaren
Politik & Wirtschaft

Auch im neuen Schuljahr große Einschränkungen erwartet

Noch sind die Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien. Doch wie geht es weiter nach den Ferien? Der Lehrerverband schließt nicht aus, dass dann auch wieder Wechselunterricht nötig sein wird.
Auch im neuen Schuljahr große Einschränkungen erwartet
Politik & Wirtschaft

Bund fördert mobile Luftfilter in Schulen

Auch bei einer Verschlechterung der Infektionslage soll der Präsenzunterricht unbedingt aufrecht erhalten bleiben. Deshalb stellt der Bund weitere finanzielle Mittel zur Verfügung.
Bund fördert mobile Luftfilter in Schulen
Politik & Wirtschaft

Sorgen vor erneuten Schulschließungen im Herbst

Viele Familien blicken mit Sorge auf das kommende Schuljahr. Wird es das dritte Corona-Schuljahr mit Ausfällen, Einschränkungen und Schließungen in Folge?
Sorgen vor erneuten Schulschließungen im Herbst
Politik & Wirtschaft

Virologin Brinkmann für vermehrten Einsatz von PCR-Tests

Trotz niedriger Corona-Inzidenz blicken viele Experten und Politiker besorgt auf den Herbst. Die Delta-Variante breitet sich aus und gefährdet vor allem ungeimpfte Kinder und Jugendliche.
Virologin Brinkmann für vermehrten Einsatz von PCR-Tests
Politik & Wirtschaft

Spahn: Corona-Maßnahmen in Schulen noch länger

Schülerinnen und Schüler hoffen auf einen normalen Betrieb nach den Sommerferien. Aber es wird wohl weiter Maßnahmen an Schulen geben, so der Gesundheitsminister.
Spahn: Corona-Maßnahmen in Schulen noch länger
Politik & Wirtschaft

„Dauerhafter Regelbetrieb“ in Schulen: Kultusminister beschließen Unterricht ohne Einschränkungen

Die Kultusminister haben einen dauerhaften Regelbetrieb für das kommende Schuljahr beschlossen. Nach den Sommerferien soll es ohne Einschränkungen weitergehen.
„Dauerhafter Regelbetrieb“ in Schulen: Kultusminister beschließen Unterricht ohne Einschränkungen
Politik & Wirtschaft

Digitalisierung an Schulen: Techniklücken und Kluft

Welche Auswirkung hat der coronabedingte Digitalisierungsschub im Bildungssystem? Und wie verändert sich die Arbeit der Lehrkräfte? Ein Studie sieht Mängel.
Digitalisierung an Schulen: Techniklücken und Kluft
Welt

Münchner Kinder immer intelligenter? Gymnasien der Stadt platzen aus allen Nähten

Anmelde-Ansturm auf Münchner Gymnasien. Immer mehr Eltern in der bayerischen Landeshauptstadt sehen ihre Kinder an einem Gymnasium. Auch 2021 gibt es an einzelnen Schulen wieder mehr Anmeldungen als Plätze zur Verfügung stehen.
Münchner Kinder immer intelligenter? Gymnasien der Stadt platzen aus allen Nähten
Welt

Lauterbach: „Wenn die Kinder nicht geimpft sind, wird Präsenzunterricht im Herbst schwierig“

Lauterbach ist dafür, dass Schüler schnellstmöglich zum Präsenzunterricht zurück kehren. Das werde ohne Impfung der Kinder aber schwierig.
Lauterbach: „Wenn die Kinder nicht geimpft sind, wird Präsenzunterricht im Herbst schwierig“
Politik & Wirtschaft

Diskussion um Schulöffnungen und Impfungen für Kinder

Wie lange sollen Kinder noch Wechselunterricht haben oder nur von zu Hause aus lernen? Politik und Wissenschaft diskutieren, wie ein normaler Schulbetrieb auch mit Impfungen wieder möglich werden kann.
Diskussion um Schulöffnungen und Impfungen für Kinder
Region

Schule in Heidelberg: Regelbetrieb nach Pfingstferien – Wechselunterricht vom Tisch

Heidelberg - Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg gehen in einigen Regionen wieder zum Unterricht in die Schule. In Heidelberg könnte sogar wieder Regelbetrieb anstehen:
Schule in Heidelberg: Regelbetrieb nach Pfingstferien – Wechselunterricht vom Tisch
Welt

Brandbrief: 9.000 Eltern und Ärzte fordern, sofort alle Schulen zu öffnen

Über 9.000 Eltern, Kinderärzte, Virologen und Pädagogen richten sich in einem gemeinsamen Brief an die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten. Sie fordern, dass an allen Schulen wieder Unterricht vor Ort stattfinden darf.
Brandbrief: 9.000 Eltern und Ärzte fordern, sofort alle Schulen zu öffnen