Parlamentswahl in Spanien steht bevor - Ministerpräsident Sánchez warnt: „Ernsthafte Bedrohungen“

Zum vierten Mal in vier Jahren

Parlamentswahl in Spanien steht bevor - Ministerpräsident Sánchez warnt: „Ernsthafte Bedrohungen“

Parlamentswahl in Spanien steht bevor - Ministerpräsident Sánchez warnt: „Ernsthafte Bedrohungen“
Deutsche Tennis-Herren verpassen Davis-Cup-Halbfinale
Deutsche Tennis-Herren verpassen Davis-Cup-Halbfinale
Am Becker-Geburtstag: Tennis-Team strebt ins Halbfinale
Am Becker-Geburtstag: Tennis-Team strebt ins Halbfinale

Kanada erster Halbfinalist bei Davis-Cup-Endrunde

Madrid (dpa) - Kanada hat sich bei der Davis-Cup-Endrunde in Madrid als erstes Tennis-Team für das Halbfinale qualifiziert. Die Kanadier setzten sich im Viertelfinale gegen Australien mit 2:1 durch.
Kanada erster Halbfinalist bei Davis-Cup-Endrunde

Deutsche Tennis-Herren im Viertelfinale

Zweiter Sieg im zweiten Spiel: Die deutschen Tennis-Herren stehen in Madrid im Viertelfinale. Nun sollen Andy Murray und Co. dran glauben. Und das an einem besonderen Tag.
Deutsche Tennis-Herren im Viertelfinale

Davis-Cup-Team will gegen Chile in die K.o.-Runde

Nach dem geglückten Auftakt gegen Argentinien sind Deutschlands Tennis-Herren bei der Davis-Cup-Endrunde schon wieder gefordert. Gegen Chile soll der Einzug ins Viertelfinale perfekt gemacht werden. Dafür reicht schon ein Punkt.
Davis-Cup-Team will gegen Chile in die K.o.-Runde

Davis Cup: Deutschland feiert Start gegen Argentinien

Deutschland hat beim Davis Cup in Madrid den ersten Schritt in Richtung Viertelfinale gemacht. Gegen die starken Argentinier stand der Sieg schon nach den beiden Einzeln fest. Doch auch das Doppel Krawietz/Mies gewann.
Davis Cup: Deutschland feiert Start gegen Argentinien

Acht Länder mit Problemen beim Euro-Stabi-Pakt

Die Konjunkturaussichten für 2020 haben sich deutlich eingetrübt, nun drohen in einigen Euro-Staaten auch wieder Probleme mit den öffentlichen Finanzen. Für Deutschland aber hat die EU-Kommission in einem Streitpunkt das erste Lob seit Jahren übrig.
Acht Länder mit Problemen beim Euro-Stabi-Pakt
Golfspieler Bale erzürnt Madrid mit Fahnen-Jubel
Mehr Provokation geht kaum. Nach der EM-Qualifikation mit Wales jubelt Bale mit seinen Teamkollegen vor einer Fahne, die quasi Real Madrid verspottet. Ein Abschied des Starstürmers im Winter rückt näher.
Golfspieler Bale erzürnt Madrid mit Fahnen-Jubel

Luis Enrique kehrt als spanischer Nationalcoach zurück

Madrid (dpa) - Der frühere spanische Fußball-Nationalcoach Luis Enrique kehrt nach fünf Monaten auf seinen alten Trainerposten zurück, gab der spanische Verbandschef Luis Rubiales bekannt.
Luis Enrique kehrt als spanischer Nationalcoach zurück

Zlatan Ibrahimovic verlässt Los Angeles Galaxy

Los Angeles (dpa) - Schwedens Fußballstar Zlatan Ibrahimovic verlässt nach zwei Spielzeiten die Los Angeles Galaxy. Beide Seiten gaben die schon länger erwartete Trennung bekannt.
Zlatan Ibrahimovic verlässt Los Angeles Galaxy

Greta Thunberg segelt zur Weltklimakonferenz nach Madrid

Mit einem Youtube-Paar über den Atlantik: Die schwedische Klimaaktivistin hat Segler gefunden, die sie klimaschonend zurück nach Europa bringen sollen. Aber reicht die Zeit für die Tour per Katamaran?
Greta Thunberg segelt zur Weltklimakonferenz nach Madrid

Hoffnung in Spanien: Sozialisten und Linke rücken zusammen

Sánchez hatte es am Wahlabend versprochen - und dieses Mal hält er Wort: Schon zwei Tage nach der Abstimmung macht er Nägel mit Köpfen und schließt ein Abkommen mit der von ihm lange verschmähten Linken. Warum erst jetzt? Und bringt das überhaupt was, fragen sich viele.
Hoffnung in Spanien: Sozialisten und Linke rücken zusammen

Katalonien: Polizei räumt Blockade an französischer Grenze

Die Proteste in Katalonien reißen nicht ab. Aktivisten besetzen einen Grenzübergang nach Frankreich. Auf beiden Seiten der Grenze schreitet die Polizei ein.
Katalonien: Polizei räumt Blockade an französischer Grenze

Neuwahl verschärft Krise in Spanien: Keine Mehrheit in Sicht

Die Spanier wählen und wählen - aber eine stabile Regierung kommt dabei seit Jahren nicht heraus. Die jüngste Abstimmung verkompliziert die Situation noch weiter. Nur eine Partei ist in Feierlaune.
Neuwahl verschärft Krise in Spanien: Keine Mehrheit in Sicht

Spanien vor steiniger Zukunft

Hat Spanien völlig umsonst 136 Millionen Euro für die zweite Neuwahl des Jahres ausgegeben? Prognosen lassen dies befürchten. Denn am politischen Szenario samt Dauerblockade ändert sich wohl wenig - und jetzt sind auch noch die Rechtspopulisten groß im Kommen.
Spanien vor steiniger Zukunft

Barcelona dank Messi Spitzenreiter - Real siegt ohne Kroos

Barcelona/Eibar (dpa) - Der FC Barcelona bleibt dank Lionel Messi Spitzenreiter in der spanischen Primera Division. Der Argentinier erzielte beim 4:1 (2:1)-Sieg der Katalanen gegen Celta Vigo drei Treffer (23. Minute/Elfmeter/45.+1/48.).
Barcelona dank Messi Spitzenreiter - Real siegt ohne Kroos