Macron fordert Gesetz gegen „Fake News“ in Wahlkampfzeiten

Nach Präsidentschaftswahl

Macron fordert Gesetz gegen „Fake News“ in Wahlkampfzeiten

Macron fordert Gesetz gegen „Fake News“ in Wahlkampfzeiten

Werden die Politneulinge zum Risiko für Macron?

Politischer Neustart in Frankreich: Die Erwartungen an Präsident Macron sind immens. Doch seine breite parlamentarische Basis ist weitgehend ohne Erfahrung. Das birgt Risiken.
Werden die Politneulinge zum Risiko für Macron?

Emmanuel Macron: Seine Ehefrau Brigitte ist 25 Jahre älter - Ihre Liebe war ein Skandal

Paris - Brigitte Macron: Die Ehefrau des neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron ist 25 Jahre älter. Die Liebe zu seiner Lehrerin war ein Skandal.
Emmanuel Macron: Seine Ehefrau Brigitte ist 25 Jahre älter - Ihre Liebe war ein Skandal

Frankreich-Wahl: So sehen Sie die Stichwahl heute im TV und Live-Stream

Paris - Am 7. Mai wählen die Franzosen einen neuen Präsidenten in einer Stichwahl. So sehen Sie die Abstimmung heute live im deutschen Fernsehen und Live-Stream.
Frankreich-Wahl: So sehen Sie die Stichwahl heute im TV und Live-Stream

Bilder: Hoffnung und Erleichterung nach Macrons Wahlerfolg

Bei der Parlamentswahl nimmt Frankreich Staatschef Macron Kurs auf eine historische Mehrheit. Das politische System wird im Nachbarland völlig umgekrempelt.
Bilder: Hoffnung und Erleichterung nach Macrons Wahlerfolg

Macrons Regierung steht: Das sind seine Minister

Konservative, Sozialisten, Liberale und eine Fechterin: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron schmiedet eine breite Regierung der Mitte. Mit seiner Ministerwahl sendet er erneut Signale für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Berlin und Brüssel.
Macrons Regierung steht: Das sind seine Minister
Schulz will gemeinsamen EU-Haushalt
Berlin - Nach der Präsidentschaftswahl in Frankreich springt SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz auf Macrons Wahlprogramm auf und hat eine ganz bestimmte Forderung. 
Schulz will gemeinsamen EU-Haushalt

Börsen in Asien und Australien erleichtert über Macrons Wahlsieg

Tokio/Sydney - Der Wahlsieg des europafreundlichen Ex-Wirtschaftsministers Macron in Frankreich beruhigt die Aktienmärkte in Asien und Australien. Der Optimismus ist spürbar - auch wenn der Euro nicht weiter zulegte.
Börsen in Asien und Australien erleichtert über Macrons Wahlsieg

Macron oder Le Pen? So hoch ist Wahlbeteiligung bisher

Paris - An diesem Sonntag wählen die Franzosen in der Stichwahl zur Präsidentschaftswahl Europa-Freund Emmanuel Macron oder die Rechtspopulistin Marine Le Pen.  Die wichtigsten Fragen rund um die Wahl im Überblick.
Macron oder Le Pen? So hoch ist Wahlbeteiligung bisher

Macron oder Le Pen vor Frankreich-Wahl: Wer entscheidet die Stichwahl heute für sich?

München - Frankreich wählt heute den Nachfolger von François Hollande in einem zweiten Wahlgang. Nach dem TV-Duell führt weiterhin Emmanuel Macron vor Marine Le Pen. Die Umfragewerte vor der Stichwahl erfahren Sie hier. 
Macron oder Le Pen vor Frankreich-Wahl: Wer entscheidet die Stichwahl heute für sich?

Pöbeleien bei TV-Duell vor Schicksalswahl in Frankreich

Paris - Nett ist anders: Frankreichs Präsidentschaftskandidaten schenken sich beim einzigen TV-Duell vor der Wahl nichts. Auch vor Beschimpfungen schrecken Macron und Le Pen nicht zurück. Am Sonntag müssen die Franzosen entscheiden.
Pöbeleien bei TV-Duell vor Schicksalswahl in Frankreich

Rede "geborgt": Le Pen kupfert bei Fillon ab

Paris - Plagiats-Vorwürfe gegen Marine Le Pen: Die rechtspopulistische französische Präsidentschaftskandidatin scheut nicht davor zurück, mit einer abgekupferten Rede Wahlkampf zu machen.
Rede "geborgt": Le Pen kupfert bei Fillon ab

Frankreich-Wahl: Le Pen legt Parteivorsitz vorübergehend nieder

Paris - Die Wahl in Frankreich 2017: Emmanuel Macron und Marine Le Pen gehen in die Stichwahl am 7. Mai. Das sind die Reaktionen. Wir begleiten die Wahl im Live-Ticker.
Frankreich-Wahl: Le Pen legt Parteivorsitz vorübergehend nieder

Wahl in Frankreich: Letztes TV-Duell mit allen Kandidaten

Paris - Zum letzten Mal treten alle elf französischen Präsidentschaftskandidaten in einer TV-Sendung auf. Ein direkter Schlagabtausch wird die Zuschauer allerdings nicht erwarten. 
Wahl in Frankreich: Letztes TV-Duell mit allen Kandidaten

Le Pen startet Wahlkampf mit Angriffen auf die EU

Lyon - Marine Le Pen will im Falle eines Wahlsieges ein Referendum über die EU-Mitgliedschaft Frankreichs abhalten. Nun stellt die französische Rechtspopulistin auch die Nato-Mitgliedschaft in Frage.
Le Pen startet Wahlkampf mit Angriffen auf die EU