Wintersport: Die wichtigsten Termine am Wochenende 

Biathlon, Skispringen, Alpin, Rodeln

Wintersport: Die wichtigsten Termine am Wochenende 

Wintersport: Die wichtigsten Termine am Wochenende 
Vanessa Hinz verpasst hauchdünn Gold in Antholz
Vanessa Hinz verpasst hauchdünn Gold in Antholz
Deutsche Biathlon-Frauen über 15 Kilometer gefordert
Deutsche Biathlon-Frauen über 15 Kilometer gefordert

Enttäuschung bei Loch - Zwei WM-Titel für deutsches Team

Die Zielvorgabe von sieben Medaillen verpasst und zwei WM-Titel gewonnen: Russland löst bei der Heim-WM in Sotschi Deutschland als beste Rodel-Nation ab.
Enttäuschung bei Loch - Zwei WM-Titel für deutsches Team

Denise Herrmann erlöst deutsche Biathleten mit Silber-Coup

Die Titelverteidigung schafft Denise Herrmann zwar nicht, doch auch nach Silber in der Verfolgung strahlt die frühere Langläuferin. Für die deutschen Biathleten ist es die erste Medaille bei der WM. Ex-Doper Loginow gewinnt bei den Männern Sprint-Gold.
Denise Herrmann erlöst deutsche Biathleten mit Silber-Coup

Geiger bei Skifliegen nach Abbruch Sechster - Sieg an Kraft

Nur noch drei Skispringer stehen oben, doch der Weltverband bricht das Fliegen am Kulm vorzeitig ab. Zuvor hatte DSV-Athlet Karl Geiger schon seinen Frust über die Jury geäußert. Im Gesamtweltcup wächst das Polster von Gelb-Träger Stefan Kraft.
Geiger bei Skifliegen nach Abbruch Sechster - Sieg an Kraft

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Bei der Biathlon-WM in Antholz haben Herrmann und Peiffer in der Verfolgung Chancen auf WM-Medaillen. Auch Rodler und Eisschnellläufer kämpfen um WM-Titel. Im Bob und Skeleton stehen Europameisterschaften an. Schafft es Karl Geiger im Skifliegen auf das Weltcup-Podest?
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Ex-Doper Loginow siegt - DSV-Skijäger ohne Medaille

Erst wurde vom Biathlon-Weltverband eine Doping-Sperre gegen einen Olympiasieger aus Russland verkündet, dann lief ein anderer Russe bei den Weltmeisterschaften in Antholz zum Sieg. Vorwürfe werden laut. Die deutschen Skijäger holen keine Medaillen.
Ex-Doper Loginow siegt - DSV-Skijäger ohne Medaille
Zehn Zentimeter zu wenig: Skiflieger Geiger verpasst Sieg
Der erste Skiflug-Sieg von Karl Geiger in seiner Karriere schien greifbar, doch am Ende verfehlt der Allgäuer sogar ganz knapp das Podest. Bundestrainer Horngacher ist dennoch sehr zufrieden.
Zehn Zentimeter zu wenig: Skiflieger Geiger verpasst Sieg

Das bringt der Wintersport am Samstag

Bei der Biathlon-WM in Antholz kommt es im Männer-Sprint zum ersten Giganten-Treffen. Auch die Rodler und die Eisschnellläufer kämpfen um WM-Titel. Im Bob und Skeleton stehen Europameisterschaft an. Bei den Alpinen geht es um Weltcup-Punkte.
Das bringt der Wintersport am Samstag

Biathletin Herrmann verpasst WM-Medaille

Probleme am Schießstand haben Denise Herrmann erneut eine Medaille gekostet. Nach den Patzern in der Mixed-Staffel reichte es auch im Sprint nicht für die Verfolgungsweltmeisterin bei der Biathlon-WM.
Biathletin Herrmann verpasst WM-Medaille

Dreßen erneut famos: Podiums-Erfolg bei umstrittenem Super-G

Der Super-G in Saalbach stand auf der Kippe, eine wetterbedingte Absage drohte. Dann wurde doch gestartet, was viele Ski-Asse ärgerte. Nur Thomas Dreßen ließ sich nicht ablenken und wuchs mal wieder über sich hinaus. Der Grund dafür könnte ein kulinarischer gewesen sein.
Dreßen erneut famos: Podiums-Erfolg bei umstrittenem Super-G

Deutsche Rodler fahren im WM-Sprint hinterher

Enttäuschung bei Loch und Taubitz, kleiner Trost für die Doppelsitzer Wendl/Arlt. Zum Auftakt der Rodel-WM gewannen die Russen in Sotschi alle Sprintwettbewerbe. Für Deutschland gab's nur einmal Bronze.
Deutsche Rodler fahren im WM-Sprint hinterher

Biathlon-WM: Doll ist für Duell mit Top-Duo bereit

Bei den Buchmachern hat man mit einem Tipp auf Johannes Thingnes Bö oder Martin Fourcade keine gute Quote. Zu dominant waren die beiden Ausnahme-Biathleten in dieser Saison. Im WM-Sprint von Antholz will den beiden nicht nur Benedikt Doll dazwischen funken.
Biathlon-WM: Doll ist für Duell mit Top-Duo bereit

WM-Sprint der Damen: Deutsche Starter, deutsche Chancen

Antholz (dpa) - Bei der Biathlon-Weltmeisterschaft steht als erstes Einzelrennen heute der Sprint der Damen an. Das Rennen im italienischen Antholz beginnt um 14.45 Uhr. Es übertragen ZDF und Eurosport.
WM-Sprint der Damen: Deutsche Starter, deutsche Chancen

Das bringt der Wintersport am Freitag

In Italien geht es bei den Biathlon-WW mit dem Damen-Sprint weiter. In den USA kämpfen die Eisschnellläufer um WM-Edelmetall, im russischen Sotschi die Rodler. In Lettland geht es um EM-Titel im Bob. Beim Weltcup-Super-G in Saalbach steht eine Party an.
Das bringt der Wintersport am Freitag

Mixed-Staffel zum WM-Auftakt "Nicht zufrieden"

So hatten sich die deutschen Biathleten das nicht vorgestellt. Statt der erhofften Medaille verpassten die Skijäger beim WM-Auftakt in Antholz als Vierte den Platz auf dem Podest. Nach der Enttäuschung heißt die Devise: Jetzt erst recht.
Mixed-Staffel zum WM-Auftakt "Nicht zufrieden"