Wer hat wie viel verloren?

Dschungelcamp als Abnehmkur: So viel Gewicht haben die Kandidaten verloren

+
Wer hat dieses Jahr im Dschungel wie viel abgenommen?

Im Dschungelcamp purzeln bei den Kandidaten jedes Mal die Pfunde. Es gibt schon Zahlen, die zeigen, wie viel die Teilnehmer 2019 abgenommen haben.

Keine Sterne, kein Essen: Das ist die Regel im Dschungelcamp. Dieses Jahr mussten  die Kandidaten des Camps das bereits häufiger erleben.

Täglich treten im Dschungel Australiens  Kandidaten zur Prüfung an. Dabei müssen sie etwa Scheußlichkeiten wie Hoden, Augen oder Maden essen, durch dunkle Tümpel tauchen oder ekligen Tieren gegenübertreten. Haben die Teilnehmer Erfolg, können sie wertvolle Sterne einsammeln, die ihnen später ein nahrhafteres Abendessen versprechen.

Wer die Dschungelkrone holt, lesen Sie in unserem Dschungelcamp-Live-Ticker nach.

Dschungelcamp 2019: Ohne Sterne gibt es kaum Essen

Gibt es keine Sterne, besteht die tägliche Mahlzeit aus 70 Gramm Reis und 70 Gramm Bohnen. Die wenig reichhaltige Nahrung mit gerade einmal 420 Kalorien am Tag lässt somit Jahr für Jahr bei den Kandidaten die Pfunde purzeln. Dieses Jahr dürften Tommi Piper, Gisele Oppermann und ihre Mitcamper besonders abgenommen haben. 

Erst diesen Mittwoch kamen Evelyn Burdecki und Bastian Yotta ohne Sterne ins Camp zurück und Gisele Oppermann brach den Großteil ihrer Prüfungen in der ersten Woche sogar noch vor Beginn ab. Die kargen Mahlzeiten bezeichnete Tommi Piper daher nach seinem Rauswurf im Interview mit t-online.de als „härteste Prüfung in meinem Leben“.

In den vergangenen Tagen mussten bereits sechs Kandidaten das Camp verlassen. Direkt nach dem Auszug stellte sich jeder Ex-Teilnehmer auf die Waage. 

Doch wie viel haben die einzelnen Kandidaten abgenommen?

Gewichtsverlust von Domenico de Cicco im Dschungelcamp 2019

Domenico de Cicco musste als erster Kandidat bereits an Tag acht das Dschungelcamp verlassen. Er verbrachte lediglich eine Woche im Dschungel. Und doch verlor er einiges an Gewicht. Ganze acht Kilo weniger bringt der 35-Jährige auf die Waage. „Ich hatte gefühlt sechs Löffel Essen am Tag und deswegen freue ich mich einfach darauf, einen Burger zu essen“, erzählte er im Interview mit Promiflash einige Stunden nach seinem Aus.

Gewichtsverlust von Sibylle Rauch im Dschungelcamp 2019

Die Ex-Erotikdarstellerin Sibylle Rauch verließ den Dschungel einen Tag später. Auch sie hat ordentlich abgenommen. Mit einer Größe von 1,74 Meter bringt sie nur noch 50 Kilo auf die Waage - vier Kilo weniger als zuvor, berichtet bild.de. Dabei bekam sie sogar mehr zu Essen als die anderen Kandidaten, denn sie musste in einer Dschungelprüfung einen Känguru-Schwanz vertilgen.

Gewichtsverlust von Tommi Piper im Dschungelcamp 2019

Der 77-Jährige Synchronsprecher ist nach seinem Rauswurf aus dem Camp sichtlich erleichtert. Im Interview bei „Die Stunde danach“ freute er sich bereits auf eine Tasse Cappuchino. Und auch im Gespräch mitt-online erzählte er glücklich von einem Mettwurstbrötchen, das er gerade verschlang. Über die Zeit im Dschungel sagte Tommi Piper: „Es gab jeden Tag ein bisschen trockenen Bio-Langkornreis und ein paar Bohnen. [...]  Das war ein ganz hart gekochtes Ei. Ich habe sieben Kilo in sieben Tagen abgenommen.“ Damit liegt Tommi Piper knapp hinter Domenico in der Abnehm-Liste.

Gewichtsverlust von Gisele Oppermann im Dschungelcamp 2019

Die Heulsuse des Camps hielt es elf Tage im Dschungel Australiens aus. Anschließend hieß es für die 31-Jährige: ab ins Hotel und wieder etwas auf die Rippen bekommen. Allerdings hatte Gisele extra für das Dschungelcamp vorgeplant. „Über Weihnachten habe ich mir absichtlich sieben Kilo angefuttert“, erzählte sie auf t-online.de. Nachdem sie im Camp vier Kilo abgenommen hat, wiegt sie jetzt noch 53 Kilo. Wäre sie mit ihrem Normalgewicht gestartet, würde sie nun weniger als 50 Kilo auf die Waage bringen. „[Das wäre] krankhaft - und auch nicht mehr schön“, ist sich Gisele sicher.

Gewichtsverlust von Leila Lowfire im Dschungelcamp 2019

Am Dienstag verließ Leila Lowfire das Camp. „Es war eine krasse Zeit. Ich bin sehr positiv überrascht“, sagte sie gegenüber t-online.de. Und auch bei ihr purzelten in zwölf Tagen die Pfunde. Die 25-Jährige hat demnach insgesamt fünf Kilo abgenommen.

Gewichtsverlust von Doreen Dietel im Dschungelcamp 2019

Als bisher letzte Kandidatin wurde Doreen Dietel aus der Show gewählt. Die 44-Jährige unterhielt die Zuschauer während ihrer Zeit im Camp zuletzt mit herzerweichenden Geschichten über ihre Familie. Im Gespräch mit Promiflash schätzte die Ex-Kandidatin zu ihrem Gewichtsverlust: „Ich denke mal, dass es so zwischen fünf, sechs Kilo sind!“ Allerdings fügte sie hinzu: „Aber körperlich bin ich überhaupt nicht geschwächt, ich bin fit!“

Damit hält Domenico bis jetzt den Rekord im Gewichtsverlust nach den Strapazen des Dschungelcamps.

chd

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare