Nächstes Jahr letzter Dreh

Hannelore Hoger macht Schluss mit Bella Block

+
Hannelore Hoger.

Berlin - Die Schauspielerin Hannelore Hoger (72) will als Fernsehkommissarin Bella Block aufhören. Das kündigte sie gegenüber einer Zeitung an.

„Ich werde dieses und nächstes Jahr noch eine „Bella Block“ drehen“, sagte Hoger in der „Bild am Sonntag“. „Dann ist Schluss.“ Seit 20 Jahren spielte die Schauspielerin im ZDF die Hamburger Kommissarin Block. Sie wolle mehr Zeit für sich haben, sagte sie zur Begründung. „Ferien machen, Spazierengehen, mir vielleicht noch mal einen Hund zulegen, öfter mal so richtig ausschlafen und dann auf dem Sofa oder auf der Terrasse sitzen und lesen.“ Nur die Füße hochlegen werde sie aber auch nicht: „Rente kommt für mich nicht infrage“, sagte sie der Zeitung.

dpa

Video

Valerian: Regisseur Luc Besson plant bereits Trilogie

Valerian: Regisseur Luc Besson plant bereits Trilogie
Video

Ganz der Papa: Neuer Teenyschwarm Gabriel Kelly

Ganz der Papa: Neuer Teenyschwarm Gabriel Kelly
Video

Kim Gloss glaubt: „80 Prozent der Bachelorette-Boys sind schwul“

Kim Gloss glaubt: „80 Prozent der Bachelorette-Boys sind schwul“

Kommentare