1. Heidelberg24
  2. Serien, TV & Kino

Netflix setzt weitere Serie mit beliebtem "Vampire Diaries"-Star ab

Erstellt:

Von: Sophia Adams

Kommentare

Wie geht die Geschichte der Netflix-Serie "V Wars" weiter? Das werden Fans leider nie erfahren.
Wie geht die Geschichte der Netflix-Serie "V Wars" weiter? Das werden Fans leider nie erfahren. © Peter H Stranks/Netfliix

Es ist wieder geschehen: Netflix hat eine weitere Serie nach nur einer Staffel beendet. Jetzt müssen Fans von Schauspieler Ian Somerhalder stark sein.

In den letzten Monaten sind viele neue Serien bei Netflix gestartet. Einige davon, wie beispielsweise "The Witcher", "Ragnarök" oder "Locke & Key", erhalten eine 2. Staffel, was vermutlich mit hohen Klickzahlen zusammenhängt. Der Streamingdienst entscheidet sich aber auch gelegentlich gegen eine Fortsetzung. "V Wars" mit "Vampire Diaries"-Star Ian Somerhalder wurde beispielsweise nach nur einer Staffel abgesetzt. Gleichzeitig ist für eine weitere Produktion schon vorzeitig Schluss.

Netflix setzt mehrere Serien ab - und jetzt ist "V Wars" an der Reihe

In letzter Zeit mussten sich Abonnenten von einer Handvoll Netflix-Serien* verabschieden, denn der Streamingdienst hat nicht nur im Fall von "V Wars" die Reißleine gezogen. Auch "Insatiable"* wurde nach zwei Staffeln beendet, obwohl die Geschichte Spielraum für eine Fortsetzung offen gelassen hatte. Einige Wochen später dann die nächste traurige Nachricht: "Messiah" endet ebenfalls* - und das nach nur einer einzigen Staffel. Grund dafür soll unter anderem die Coronavirus-Pandemie sein.

Weshalb mit "V Wars" nach der 1. Staffel Schluss ist, verriet Netflix allerdings nicht. Das Magazin Deadline will allerdings erfahren haben, dass der Streamingdienst weiterhin an einer Zusammenarbeit mit Ian Somerhalder interessiert sei. Der Schauspieler könnte also bald schon in einer anderen Serie auftreten oder sogar Regie führen.

Darum geht es in "V Wars": Eine mysteriöse Krankheit verwandelt unzählige Menschen in "Vampire", die für die Überlebenden eine immer größere Gefahr darstellen. Dr. Luther Swann (Somerhalder) macht es sich schließlich zur Aufgabe, mehr über die mörderischen Kreaturen herauszufinden und diese eventuell gar zu stoppen, bevor die gesamte Menschheit den Monstern zum Opfer fällt.

Lesen Sie auch"Locke & Key" - Netflix bestätigt Dreh der 2. Staffel - Wann geht es weiter?

Und noch eine Netflix-Serie endet vorzeitig

Auch für "October Faction" ist nach nur einer Staffel Schluss. In der Horror-Serie geht es um ein Monsterjäger-Ehepaar, die ihre Zugehörigkeit zu einer geheimen Organisation um jeden Preis geheim halten wollen. Der Grund für die Absetzung ist ebenfalls nicht bekannt.

Auch interessant"Ragnarök": 2. Staffel bestätigt - Wann geht es weiter?

Video: "The Vampire Diaries"-Stars bringen eigenen Bourbon auf den Markt

Mehr erfahren"Der Brief für den König": Wird es eine 2. Staffel der Fantasy-Serie geben?

soa

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Zentral-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Kommentare