1. Heidelberg24
  2. Verbraucher

Neue Studie: Schokolade, Tee und Wein sollen gegen Corona helfen

Erstellt: Aktualisiert:

Laut einer neuen Studie soll Schokolade gegen Corona helfen.
Laut einer neuen Studie soll Schokolade gegen Corona helfen. © Oliver Berg/Pavel Golovkin/dpa; Collage: RUHR24

Immer mehr Wissenschaftler forschen über Corona und mögliche Hilfsmittel gegen die Ansteckung. Auch Schokolade könnte im Kampf gegen das Virus nützlich sein.

Deutschland - Auf der Suche nach einer Arznei gegen Corona sind Wissenschaftler aus den USA auf ein interessantes Hilfsmittel gestoßen. Laut einer neuen Studie sollen Schokolade, Wein und grüner Tee gegen das Virus helfen, wie RUHR24.de* berichtet.

Die Experten von der North Carolina State University haben in der „Haupt-Protease“ von Corona, das Mpro genannt wird, eine Schwachstelle entdeckt. Einfach erklärt, besitzt die Mpro von Corona laut den Experten „Taschen“, an denen die Stoffe aus den pflanzlichen Extrakten aus Schokolade, Tee und Wein „andocken“ können* Das führt letztendlich zum Absterben des Virus.

Die Extrakte aus grünem Tee und der Muscadine-Traube, aus der Wein hergestellt wird, waren besonders erfolgreich beim Bekämpfen von Corona. Auch Kakaopulver und dunkle Schokolade konnten Produktivität der Protease um die Hälfte reduzieren. Weil der derzeit kein wirksames Medikament gegen das Corona gibt, sprechen die Experten sich für einen erhöhten Konsum dieser Lebensmittel aus.

Auch interessant

Kommentare