1. Heidelberg24
  2. Verbraucher

Gefährliche SMS-Masche zieht Opfern das Geld aus der Tasche

Erstellt:

Von: Julian Kaiser

Kommentare

Hinter so mancher SMS kann eine böse Überraschung lauern.
Verbraucher können sich vor Bitcoin-Betrug schützen. © panoramaimages/Imago; Antonio Guillem/Imago

Mit einer SMS-Betrugsmasche versuchen Kriminelle, ahnungslose Verbraucher zu riskanten Investments zu verleiten. So können sich Handynutzer schützen. Hier mehr erfahren:

NRW – Das Handy vibriert, schnell fällt der Blick auf das Display – eine neue, vermeintlich verheißungsvolle SMS leuchtet auf. Was auf den ersten Blick wie eine echte Wohltat erscheint, erweist sich als skrupellose Betrugsmasche von Kriminellen. RUHR24* weiß, wie sich Verbraucher vor solchen Betrugsmaschen schützen können.

Sich vor derartigen Betrugsmaschen zu schützen ist einfacher, als man vielleicht zunächst glauben mag. An diesen vier Merkmalen erkennt man in der Regel schnell, ob eine Krypto-Investment-Plattform betrügerisch ist. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare