1. Heidelberg24
  2. Verbraucher

Ikea verspottet kuriosen „Die Höhle der Löwen“-Deal – Twitter-Nutzer flippen aus

Erstellt:

Ikea disst „Die Höhle der Löwen“
Macht sich auf Twitter über DHDL-Produkt lustig: Der schwedische Möbelriese Ikea. (Symbolbild) © Christian Charisius/dpa, Emmanuel Dunand; Collage: RUHR24

Ein aktueller Thread von Ikea sorgt aktuell bei Twitter für Aufsehen. Der schwedische Möbelgigant macht sich dabei über ein Produkt aus der Höhle der Löwen lustig.

Deutschland – Zwei von Männern erfundene „Periodenhandschuhe“ lösten nach „Die Höhle der Löwen (DHDL)“ vom 12. April einen regelrechten Shitstorm unter den Zuschauern aus, wie RUHR24* berichtet.

Jetzt reagiert auch der Möbelriese Ikea und veralbert das kuriose Produkt*, das sogar einen Deal bekam. Konkret geht es um das Produkt „Pinky Gloves“, das Frauen die Entsorgung von Hygieneartikeln während der Periode erleichtern soll.

Die Gründer haben damit einen echten Shitstorm ausgelöst, das es als unnütz, sexistisch und stigmatisierend angesehen wird. Mittlerweile haben sich sowohl die Erfinder als auch Investor Ralf Dümmel sogar öffentlich entschuldigt. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare