1. Heidelberg24
  2. Verbraucher

McFlurry und McSundae: McDonalds nimmt veganes Dessert dauerhaft auf

Erstellt:

Von: Julian Kaiser

Kommentare

McDonalds bietet jetzt auch veganes McFlurry-Eis an.
McDonald‘s will Veganer mit neuen Produkten überzeugen. © Hollandse Hoogte/Imago; Joan Cros/Imago

Der Fastfood-Riese McDonald‘s erweitert seine Speisekarte um veganes Eis. Auf diese Kreationen können sich Eisliebhaber freuen. Hier mehr erfahren:

NRW – Veganer aufgepasst! Der Fastfood-Konzern McDonald‘s will mit seinen neuen Eiskreationen gezielt Kundinnen und Kunden anlocken, die auf tierische Produkte verzichten wollen. So soll das gelbe „M“ für Eisliebhaber attraktiver werden. RUHR24* stellt die die neuen, veganen Sorten vor.

Vegane und vegetarische Speisen seien „schon lange kein Nischentrend mehr“, entsprechend wolle man sich als Marke diesbezüglich weiterentwickeln, erklärte Susan Schramm, Marketing-Vorständin von McDonald‘s Deutschland. Mit dem neuen veganen Dessert hoffe man, „genau den Geschmack“ der Kunden zu treffen. In der Vergangenheit hatte der Konzern bereits versucht, Veganer durch neue Angebote anzulocken.RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare