1. Heidelberg24
  2. Verbraucher

„Verschwindet für immer, samt Discount-Ripoffs“ – Streit um Schoko von Kinder im Netz

Erstellt:

Von: Pauline Wyderka

Kommentare

Twitter hat entschieden: Aus vier beliebten Ferrero-Produkten kann eines weg. Doch welches ruft die teilweise sehr emotionalen Reaktionen im Netz hervor?

Auf welches Schoko-Produkt von Ferrero könntest Du verzichten? Das sind augenscheinlich die Fragen, die Deutschland nachts wach halten. Seit Tagen diskutiert zumindest Twitter schon darüber, welches beliebte Produkt der Marke Kinder wegkann. Die Antworten sorgen für mehr Aufregung als man annehmen würde.

„Verschwindet für immer, samt Discount-Ripoffs“: Auf welche Schokolade kannst Du verzichten?

Kinder Bueno, Duplo, Riegel oder Country? Mal angenommen, eines dieser Produkte – inklusive Discounter-Version – würde für immer vom Markt verschwinden. Bei welchem würde es am wenigsten ausmachen? Diese Frage stellt am Montag (19. Dezember) ein Twitter-Nutzer und bricht damit eine Diskussion los, wie nur Schokolade sie zu starten vermag. Auf welche Schokolade sie verzichte würde, weiß vielleicht diese Aldi-Kundin, die in ihrer Tafel einen widerlichen Fund macht. Doch zurück zu Ferrero:

Für manche ist die Frage leicht beantwortet: „Sorry aber Kinder Riegel muss da leider gehen“ Manche gehen sogar noch weiter: „Wer nicht Kinder Riegel sagt kann mir bitte entfolgen.“ Allgemein fällt auf: Der Kinder Riegel scheint viele Hater zu haben. Doch ein weiterer Riegel ruft ähnlich viele Negativ-Antworten hervor: „Duplo - einzig richtige Antwort“ Andere stimmen zu, doch auch Kinder Country bekommt durchaus was ab vom Anti-Hype. „Ist dir schwindelig? Sowas von weg mit Country!“, reagiert ein User.

Auf welche Schokolade verzichten? Twitter trifft Entscheidung

Doch was ist an den Schokoriegeln so kontrovers? Da gehen die Geschmäcker offensichtlich weit auseinander. Einige finden Kinder Country beispielsweise „ekelhaft“. Was Kinder Riegel angeht, sind einfach viele der Meinung, dass sie solide sind, es aber besser geht. Und manche sagen, sie bekommen sogar Bauchschmerzen von dem Produkt.

Einzig ein Produkt scheint dabei relativ unbescholten wegzukommen: Kinder Bueno fällt auffallend selten in den Antworten. So scheint es entschieden: Twitter will am wenigsten auf den cremigen Keks-Riegel verzichten, der Kinder Riegel wiederum kann demnach anscheinend weg! Aber wie viel kann man allgemein schon auf Twitter-Umfragen geben?

Können Kinder Riegel verschwinden? Vielleicht, solange das Ü-Ei bleibt!

Nicht zur Auswahl stehen andere Schoko-Snacks, wie zum Beispiel das Ü-Ei. Wahrscheinlich mit gutem Grund, denn wer würde schon auf die Schokolade mit der Spielzeug-Füllung verzichten wollen? Ein genialer Trick verrät übrigens, in welchem Ei zu „99,9 Prozent“ Sicherheit eine Figur steckt. (paw)

Auch interessant

Kommentare