Dreizehn Jahre danach

Amerikaner gedenken Anschlägen vom 11. September

11. September Gedenken
1 von 35
Dreizehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 haben am Donnerstag Tausende in New York und Washington den Opfern gedacht. Hier sehen Sie Bilder.
11. September Gedenken
2 von 35
Dreizehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 haben am Donnerstag Tausende in New York und Washington den Opfern gedacht. Hier sehen Sie Bilder.
11. September Gedenken
3 von 35
Dreizehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 haben am Donnerstag Tausende in New York und Washington den Opfern gedacht. Hier sehen Sie Bilder.
11. September Gedenken
4 von 35
Dreizehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 haben am Donnerstag Tausende in New York und Washington den Opfern gedacht. Hier sehen Sie Bilder.
11. September Gedenken
5 von 35
Dreizehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 haben am Donnerstag Tausende in New York und Washington den Opfern gedacht. Hier sehen Sie Bilder.
11. September Gedenken
6 von 35
Dreizehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 haben am Donnerstag Tausende in New York und Washington den Opfern gedacht. Hier sehen Sie Bilder.
11. September Gedenken
7 von 35
Dreizehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 haben am Donnerstag Tausende in New York und Washington den Opfern gedacht. Hier sehen Sie Bilder.
11. September Gedenken
8 von 35
Dreizehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 haben am Donnerstag Tausende in New York und Washington den Opfern gedacht. Hier sehen Sie Bilder.

Dreizehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 haben am Donnerstag Tausende in New York und Washington den Opfern gedacht. Hier sehen Sie Bilder.

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Heftige Unwetter sorgen für Chaos in ganz Deutschland

Heftige Unwetter sorgen für Chaos in ganz Deutschland

Rot-Grün in NRW abgewählt - Kraft tritt zurück

Rot-Grün in NRW abgewählt - Kraft tritt zurück

Kommentare