Projektleiterin ist fasziniert

Bei Bauarbeiten: Spektakulärer Fund in Sachsen-Anhalt

Mehrere Steinkistengräber im Salzlandkreis entdeckt
1 von 6
Auf der Grabungsstelle waren Steinkistengräber aus der Jungsteinzeit entdeckt worden. Grubenreihen kommen nur in England und Mitteldeutschland vor.
Mehrere Steinkistengräber im Salzlandkreis entdeckt
2 von 6
Auf der Grabungsstelle waren Steinkistengräber aus der Jungsteinzeit entdeckt worden. Grubenreihen kommen nur in England und Mitteldeutschland vor.
Mehrere Steinkistengräber im Salzlandkreis entdeckt
3 von 6
Die Glockenbecher aus der Jungsteinzeit waren Grabbeigaben. Mehrere dieser rund 4500 Jahre alten Steinkistengräber aus der Jungsteinzeit sind vor dem Neubau einer Fernwasserleitung entdeckt worden.
Mehrere Steinkistengräber im Salzlandkreis entdeckt
4 von 6
Grabungsleiter Thomas Kubenz
Mehrere Steinkistengräber im Salzlandkreis entdeckt
5 von 6
Mehrere Steinkistengräber im Salzlandkreis entdeckt
Mehrere Steinkistengräber im Salzlandkreis entdeckt
6 von 6
Mehrere Steinkistengräber im Salzlandkreis entdeckt

Cörmigk - Bei den Bauarbeiten für eine Fernwasserleitung in Sachsen-Anhalt entdecken Archäologen einen Fund, den es so bisher nur England und Mitteldeutschland gibt.

Sechs rund 4500 Jahre alte Steinkistengräber sind vor dem Neubau einer Fernwasserleitung bei Cörmigk (Sachsen-Anhalt) entdeckt worden. Sie stammen aus der Jungsteinzeit. „Diese Gräber wurden in zwei Reihen bewusst als Bestattungsfeld angelegt, das ist das Besondere“, sagte Projektleiterin Susanne Friederich am Mittwoch.

Drei Gräber sind als Steinkisten aus sorgfältig gesetzten flachen Steinplatten angelegt worden. In allen Ruhestätten fanden die Archäologen ein bis zwei Keramikgefäße als Beigaben. Zudem seien in zwei Gräbern menschliche Knochen erhalten geblieben. Grubenreihen kommen nur in England und Mitteldeutschland vor. Sie sind weitestgehend unerforscht. Inwieweit diese Gruben mit den Steinkistengräbern im Zusammenhang stehen ist unbekannt.

In Southampton haben Forscher Hinweise auf eine mittelalterliche Zombie-Abwehr entdeckt

dpa

Meistgelesen

Unfall auf B291: Auto kracht frontal gegen Baum – ein Schwerverletzter

Unfall auf B291: Auto kracht frontal gegen Baum – ein Schwerverletzter

Op in Heidelberger Kopfklinik: Was ist Christos passiert?

Op in Heidelberger Kopfklinik: Was ist Christos passiert?

Akute Gefahr nach Bombenfund in Dresden - Polizei fährt neue Strategie

Akute Gefahr nach Bombenfund in Dresden - Polizei fährt neue Strategie

20 km/h zu schnell: Trotz Blitzerfotos werden diese Raser nicht bestraft

20 km/h zu schnell: Trotz Blitzerfotos werden diese Raser nicht bestraft

Dieb (13) wird von Kaufhaus-Detektiv erwischt - dann passiert etwas Schreckliches

Dieb (13) wird von Kaufhaus-Detektiv erwischt - dann passiert etwas Schreckliches

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.