Bosch baut Arbeitsplätze ab

Bosch: Schock für Mitarbeiter - tausende Stellen sollen abgebaut werden

Bosch plant mehrere tausend Stellen abzubauen.
+
Bosch plant mehrere tausend Stellen abzubauen.

Keine guten Nachrichten für Mitarbeiter von Bosch. Nach einem Gewinneinbruch 2019 und der Corona-Krise sollen mehrere tausend Stellen abgebaut werden.

Gerlingen - Erst vor wenigen Tagen wurde klar, dass bei Bosch Automotive Steering in Bietigheim-Bissingen knapp 300 Mitarbeiter um ihren Job kämpfen müssen. Der Grund: Die Produktion am Standort im Kreis Ludwigsburg wird komplett eingestellt. Nun folgt die nächste schlechte Nachricht.

Wie echo24.de* berichtet, will Bosch mehrere tausend Arbeitsplätze abbauen. Bereits 2019 musste der Autozulieferer mit einem massiven Gewinneinbruch kämpfen - nun kommt die Corona-Krise hinzu. Der Stellenabbau soll jedoch sozialverträglich ablaufen. *echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare