Demonstration und Corona-Hilfe

Schausteller legen Innenstadt von Stuttgart lahm: Demonstration für Corona-Lockerungen

Autos stehen in Stuttgart wegen der Schausteller-Demo im Stau
+
Bei einer Corona-Demo in Stuttgart legten Schausteller den Verkehr lahm

Eine Demonstration der Schausteller legte am Donnerstag den Verkehr in der Innenstadt von Stuttgart lahm. Das Wirtschaftsministerium sicherte den Schaustellern, Taxifahrern und der Event-Branche eine Millionenhilfe zu.

Stuttgart - Das Coronavirus hat fatale Auswirkungen auf die Wirtschaft in Baden-Württemberg. Die Schausteller sind besonders von den Auswirkungen der Pandemie betroffen. Bei einer Demonstration gegen die Corona-Verordnungen legten sie am Donnerstag durch einen Autokorso den Verkehr in der Landeshauptstadt lahm. Das Wirtschaftsministerium sicherte den Branchen eine Unterstützung in Millionenhöhe zu.

Wie BW24* berichtet, legten die Schausteller bei einer Demo gegen Corona-Verordnung in Stuttgart den Verkehr in der Innenstadt lahm.

Der Verkehr in Stuttgart ist gut erschlossen (BW24* berichtete). Die Landeshauptstadt liegt an den Autobahnen A 8 und A 81.. *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare