Polizeiliche Ermittlungen halten an

Freizeitpark in Baden-Württemberg: Gondel von Karussell stürzt während Fahrt ab - Mutter und Kind verletzt

Kettenkarussell in Fahrt mit Fahrgästen
+
In einem Freizeitpark in Baden-Württemberg löste sich die Gondel eines Fahrgeschäfts. Eine Mutter und ihr Kind stürzten ab. (Symbolbild)

Für eine Mutter und ihren 18 Monate alten Sohn wurde der Besuch eines Freizeitparks in Baden-Württemberg zum Horror-Erlebnis. Während der Fahrt mit einem Kinderkarussell stürzte ihre Gondel ab.

Sonnenbühl/Reutlingen - Vor anderthalb Wochen ereignete sich ein Unfall in einem Freizeitparks in Sonnenbühl im Landkreis Reutlingen. Während der Fahrt löste sich die Gondel eines Kinderkarussells, in der sich eine Mutter und ihr Kind befanden.

Wie BW24* berichtet, stürzten die 29-Jährige und ihr 18 Monate alter Sohn auf den Schotterboden, woraufhin weitere Gondeln gegen sie prallten. Die Mutter erlitt leichte Verletzungen.

Wegen der Corona-Pandemie gibt es derzeit keine Volksfeste oder Jahrmärkte, was zu großen Existenzängsten in der betroffenen Branche führt. Bei einer Demo gegen die Corona-Verordnung legten Schausteller die Innenstadt von Stuttgart lahm (BW24* berichtete). *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare