Konzert oder nicht?

In TUI-Arena: Das Hin und Her des Söhne Mannheims Konzerts  

+
Abgesagt? Am Laufen? Abgebrochen? Was ist denn nun mit dem Söhne Mannheims Konzert?

Hannover – Das Länderspiel wird wegen einer Terrorwarnung abgesagt und das Stadion evakuiert. Das Konzert der Söhne Mannheims auch? Oder etwa doch nicht? 

Es ist ein Hin und Her. Erst heißt es im Zuge der

Terrorwarnung in Hannover

, dass auch die TUI-Arena, in der die Söhne Mannheims am Dienstag Abend spielen, evakuiert wird und das Konzert abgesagt ist. 

Nutzer des Dienstes Twitter, schreiben jedoch, dass das Konzert wie geplant stattfindet. 

AnnikaDu schreibt um 21 Uhr: Jetzt erst recht! #SoehneMannheims #TUIArena #Alleswirdgut ❤️#unsgehtsgut

Das Söhne Mannheims Konzert findet wie geplant statt. (Bild vom Konzert in Mannheim)

Die Bildzeitung und andere Nachrichtenportale wiederum schreiben gegen 21:30 Uhr, dass das Konzert später abgebrochen wurde.

Auch einige Nutzer auf Twitter bestätigen das: „#TUIArena ebenfalls evakuiert - Drohender Terror-Anschlag von Islamisten“ 

Was stimmt denn nun? 

Das Konzert findet laut Konzertbesuchern noch gegen 22 Uhr. Auch hört man aktuell nichts von den Söhnen selbst.

Daniel Soluk ‏twittert um 21:45 Uhr: #SöhneMannheims Konzert findet auf jeden Fall statt. #TUIArena ist voll, die Sicherheit ist gewährleistet. #Hannover

Stefan Haböck ‏denkt er weiß wie es zu den Gerüchten gekommen ist (22 Uhr): „10 Leute twittern aus Arena, d. Konzert im Gange ist, 10 außerhalb, d. abgebrochen. Das nennt man objektive Information #Hannover #TuiArena“

Wir hoffen, dass unsere Mannheimer Jungs und alle Zuschauer ein schönes Konzert haben und sicher nach Hause kommen!

kp

 

Quelle: Mannheim24

Bewegender Abschied von Jaden

Bewegender Abschied von Jaden
Video

Rehabilitation von Co-Pilot Andreas L. schockiert Hinterbliebene

Rehabilitation von Co-Pilot Andreas L. schockiert Hinterbliebene

Großeinsatz der Polizei nach Schüssen in London - Bilder

Großeinsatz der Polizei nach Schüssen in London - Bilder

Kommentare