Familiendrama

Indien: 12-Jährige missbraucht - Mutter sieht Qualen mit an

+
Horror in Indien: Ein 14-jähriges Mädchen wird von ihrem Vater vergewaltigt.

Zwei Jahre lang muss ein 14-jähriges Mädchen in Indien den absoluten Horror ertragen. Als die Mutter nach Hause kommt, entdeckt sie etwas Unfassbares.

Visakhapatnam/Indien - Als eine Frau in Indien ihren Mann verlässt, beginnt für ihre Tochter ein Albtraum. Zwei Jahre lang ist das 14-jährige Mädchen, dass mit dem Vater in Visakhapatnam an der indischen Ostküste lebt, schlimmen Übergriffen ausgesetzt. Nach dem Bekanntwerden dieses Dramas ist der Vater auf der Flucht vor den Behörden. Doch wie konnte es dazu kommen?

Die Mutter verließ nach einem Streit vor zwei Jahren Mann und Tochter und ging zu ihren Eltern. Ganz alleine, war die damals zwölfjährige ihrem eigenen Vater wehrlos ausgeliefert. Er nutzte die Situation schamlos aus.

Indien: Mutter bekommt von Höllenqualen der Tochter erst nichts mit

Die 14-Jährige geht heute in die 8. Klasse einer staatlichen Schule in ihrem Heimatort Visakhapatnam. Ihr Vater ist ein Tagelöhner. Als die Mutter vor zwei Jahren die Familie verlässt, beginnt für die Tochter der Horror. Denn jetzt vergewaltigt sie ihr eigener Vater, berichtet die indische Wochenzeitung Indiatoday. Immer nach der Arbeit holt der Vater die eigene Tochter regelmäßig von der Schule ab. Danach beginnt für die  14-Jährige der Horror - er missbraucht das Mädchen immer wieder. 

Indien: Als Mutter zurückkehrt, beendet sie Höllenqualen der Tochter

Zwei Jahre lang kam es nicht ans Licht, doch vor einer Woche kam seine Frau zurück und entdeckte den 35-jährigen Ehemann mit der 14-jährigen Tochter. Die Mutter muss die Höllenqualen ihrer eigenen Tochter mitansehen: die Situation war sehr eindeutig und umgehend brachte die Mutter die Vergewaltigung zur Anzeige. Jetzt beschäftigt sich die Polizei mit dem Fall und muss den Vater finden und festnehmen. Der ist zur Zeit noch auf der Flucht.

Immer wieder kommt es in Indien zu schweren Gräueltaten. Zuletzt köpfte ein Vater seine eigene Tochter. Auch er hatte sie vergewaltigt. Gerade einmal 13 Jahre alt war ein Mädchen, das im April ebenfalls vom eigenen Vater missbraucht wurde. Bei einer Operation in Indien passiert das Unfassbare: Der Kopf der Patientin explodiert im OP.

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare