+
Kann Bundeschef Gabriel die Sozialdemokraten in Sachsen-Anhalt einen?

Schwarz-rot-grüne Koalition im Gespräch

Berater Gabriel: Machtkampf in Sachsen-Anhalts SPD

Magdeburg - Im Machtkampf der SPD in Sachsen-Anhalt wollen heute Parteivorstand und Parteirat beraten. Zur Sitzung des Parteirats will auch SPD-Chef Sigmar Gabriel kommen.

Formal geht es um die Auswertung der am Mittwoch begonnenen Sondierung für eine schwarz-rot-grüne Koalition. Allerdings dürften Forderungen aus den Kreisverbänden nach einem Sonderparteitag und der raschen Wahl eines neuen Vorstands im Mittelpunkt stehen. Der Wahlgewinner CDU ist für die Bildung einer neuen Landesregierung in Sachsen-Anhalt auf SPD und Grüne angewiesen.

Mehr zum Thema

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Kommentare