Schwarz-rot-grüne Koalition im Gespräch

Berater Gabriel: Machtkampf in Sachsen-Anhalts SPD

+
Kann Bundeschef Gabriel die Sozialdemokraten in Sachsen-Anhalt einen?

Magdeburg - Im Machtkampf der SPD in Sachsen-Anhalt wollen heute Parteivorstand und Parteirat beraten. Zur Sitzung des Parteirats will auch SPD-Chef Sigmar Gabriel kommen.

Formal geht es um die Auswertung der am Mittwoch begonnenen Sondierung für eine schwarz-rot-grüne Koalition. Allerdings dürften Forderungen aus den Kreisverbänden nach einem Sonderparteitag und der raschen Wahl eines neuen Vorstands im Mittelpunkt stehen. Der Wahlgewinner CDU ist für die Bildung einer neuen Landesregierung in Sachsen-Anhalt auf SPD und Grüne angewiesen.

Mehr zum Thema

Sensationeller Mumien-Fund in Ägypten - Bilder

Sensationeller Mumien-Fund in Ägypten - Bilder

Heftige Unwetter sorgen für Chaos in ganz Deutschland

Heftige Unwetter sorgen für Chaos in ganz Deutschland

Rot-Grün in NRW abgewählt - Kraft tritt zurück

Rot-Grün in NRW abgewählt - Kraft tritt zurück

Kommentare