Schock im Auto

Autofahrer macht Pause auf Parkplatz und öffnet Fenster - plötzlich trifft ihn eine Kugel

Ein Mann aus Menden saß in seinem Auto auf einem Schwerter Parkplatz. Plötzlich traf ihn eine  Schrotkugel durch das geöffnete Fenster am Hals.

Schwerte - Der 36-Jährige saß am Dienstagabend in seinem Auto. Er hatte es auf einem Parkplatz in Schwerte (Nordrhein-Westfalen) geparkt.

Plötzlich merkte der Mann, dass er durch das geöffnete Fenster von einem Gegenstand getroffen wurde. In seinem T-Shirt entdeckte er anschließend eine Schrotkugel. Weitere Schrotkugeln seien hörbar an seinem Pkw abgeprallt, sagte er der Polizei. 

Weitere Informationen zu dem skurrilen Vorfall gibt es bei come-on.de*.

*come-on.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare