Ehrlicher Finder

Putzmann findet Tasche voller Geld - und will keine Beförderung

Jakarta - Ein Putzmann hat in der Toilette eines Einkaufszentrums in Indonesien eine Tasche voller Geld gefunden und zum Fundbüro gebracht.

Der vergessliche Besitzer konnte die 100 Millionen Rupien (fast 6700 Euro) kurz darauf wieder in Empfang nehmen, wie das Nachrichtenportal detik.com am Donnerstag berichtete. Das Einkaufszentrum wollte den ehrlichen Finder mit einer Beförderung zum Vorarbeiter belohnen, doch der habe abgelehnt. „Für mich ist das wichtigste, mein Leben auf ehrliche Weise zu verdienen“, zitierte das Portal den 32-Jährigen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Rot-Grün in NRW abgewählt - Kraft tritt zurück

Rot-Grün in NRW abgewählt - Kraft tritt zurück

Kommentare