Täter noch unbekannt

Reizgas in Schule versprüht - Kinder im Krankenhaus

Wiesbaden - Bei einem Reizgas-Vorfall in einer Wiesbadener Schule haben mehrere Kinder Augen- und Atemwegsreizungen erlitten. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Nach Angaben der Feuerwehr Wiesbaden mussten zehn Kinder in Kliniken gebracht werden. Wer das Spray im Treppenhaus gesprüht habe, sei noch nicht klar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote

Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Weltrekord geknackt: Die höchste Sandburg steht in Duisburg

Weltrekord geknackt: Die höchste Sandburg steht in Duisburg

Kommentare