Wahl zum Mister Germany 2017 - Die heißesten Bilder

Wahl von Mister Germany 2017
1 von 14
Wahl von Mister Germany 2017
Wahl von Mister Germany 2017
2 von 14
Wahl von Mister Germany 2017
Wahl von Mister Germany 2017
3 von 14
Wahl von Mister Germany 2017
Wahl von Mister Germany 2017
4 von 14
Wahl von Mister Germany 2017
Wahl von Mister Germany 2017
5 von 14
Wahl von Mister Germany 2017
Wahl von Mister Germany 2017
6 von 14
Anne Julia Hagen, die Miss Germany von 2010, saß in der Jury. Offenbar gefiel ihr, was sie sah.
Wahl von Mister Germany 2017
7 von 14
Da musste nachher auch ein Selfie mit dem Gewinner her.
Wahl von Mister Germany 2017
8 von 14
Dominik Bruntner ist Mister Germany 2017.

Linstow - Muckis, Strahlemann-Lächeln und Sex-Appeal bis zum Abwinken: Beim Finale der Wahl zum „Mister Germany“ 2017 gerieten die Damen spätestens bei der Oben-Ohne-Runde in Verzückung.

Meistgelesen

WM im Live-Ticker: Lewandowskis Frau tröstet ihren Robert - Russland fast  im Achtelfinale

WM im Live-Ticker: Lewandowskis Frau tröstet ihren Robert - Russland fast  im Achtelfinale

Asyl-Streit: Versöhnliche Töne aus München - CDU und CSU aber auf Kollisionskurs

Asyl-Streit: Versöhnliche Töne aus München - CDU und CSU aber auf Kollisionskurs

Trumps Regierung zieht sich aus UN-Menschenrechtsrat zurück - darum verwundert die Kritik

Trumps Regierung zieht sich aus UN-Menschenrechtsrat zurück - darum verwundert die Kritik

Von der Leyen bei US-Verteidigungsminister Mattis: Besuch im politischen Minenfeld

Von der Leyen bei US-Verteidigungsminister Mattis: Besuch im politischen Minenfeld

Boris Becker verteidigt Status als Diplomat der Zentralafrikanischen Republik

Boris Becker verteidigt Status als Diplomat der Zentralafrikanischen Republik

Netflix gibt Komödie über Eurovision Song Contest in Auftrag - er spielt die Hauptrolle

Netflix gibt Komödie über Eurovision Song Contest in Auftrag - er spielt die Hauptrolle

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.