Zuckerliebende Insekten

Stech-Alarm: Warum es dieses Jahr so viele Wespen in Baden-Württemberg gibt

Kupfermünzen schrecken Wespen nicht ab
+
Kupfermünzen schrecken Wespen nicht ab.

Wespen können das Essen im Freien zur Zerreißprobe machen. Süßspeisen ziehen die Insekten magisch an. Diesen Sommer scheinen sie in Baden-Württemberg besonders zahlreich - das liegt am Wetter.

Stuttgart - Wespen gehören nicht gerade zu den beliebtesten Tieren. Allzu oft stören sie uns beim Essen, schwirren aggressiv um uns herum und stechen im schlimmsten Fall zu. Diesen Sommer scheint es in Baden-Württemberg besonders viele Exemplare zu geben.

Wie BW24* berichtet, hat es einen Grund, warum es dieses Jahr in Baden-Württemberg so viele Wespen gibt. Das Wetter im Frühjahr und im Sommer haben daran einen entscheidenden Anteil.

Auch das Wetter in Stuttgart begünstigt die Vermehrung von Wespen. Durch die Lage im Kessel herrschen eher milde Temperaturen (BW24* berichtete). (*BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks)

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare